Rezension Lucky Days Online Casino - Live Casino

Age Limit
Lucky Days
Lucky Days is not available in your country. Please try:
Einzahlungsmethoden
MasterCardVisaTrustly
Trusted by
Curacao

Live Casino

Lucky Days hat nur 18 Live-Casinospiele, bei denen sich die Spieler wie in einem echten landbasierten Casino fühlen können. Hier ist eine vollständige Liste aller verfügbaren Spiele:

  • Live-Roulette
  • Live-Blackjack
  • Live-Blitz-Roulette
  • Live-Casino Hold'em
  • Live-Baccarat
  • Live-Traumfänger
  • Live Common Draw Blackjack
  • Live-Monopoly
  • Live-Poker mit drei Karten
  • Live Caribbean Stud Poker
  • Live Ultimate Texas Hold'em
  • Live DragonTiger
  • Live-Blackjack-Party
  • Live-Fußballstudio
  • Live Super Sic Bo
  • Live-Auto-Roulette

Live-Baccarat

Spieler, die gerne Baccarat spielen, sollten zum Live-Casino-Bereich gehen und das Spiel in Echtzeit mit einem Live-Dealer spielen. Einige der hier verfügbaren Varianten sind Live Baccarat, Baccarat Squeeze, Speed Baccarat, Live Baccarat Macao, Dragon Tiger und No Commission Baccarat. Wir empfehlen den Spielern, sich mit den Spielregeln vertraut zu machen, bevor sie sich entscheiden, um echtes Geld zu spielen.

Das Spiel beginnt damit, dass der Spieler eine Wette platziert, wonach der Dealer zwei Karten für den Spieler und zwei Karten für die Bank austeilt. Der Wert der beiden Karten wird addiert, um den Gesamtwert der Hand zu erhalten. Die Idee des Spiels ist es, eine Hand mit 8 oder 9 zu bekommen. Aus diesem Grund haben die Karten leicht geänderte Werte. Karten von 2 bis 9 haben ihre Nennwerte, Asse werden mit 1 und 10 bewertet und Bildkarten werden mit Null bewertet. Wenn sich die beiden Karten zu einer zweistelligen Zahl addieren, zeigt die zweite Ziffer den Handwert an.

Spieler können entweder auf den Bankier oder den Spieler wetten. Es besteht auch die Möglichkeit zu wetten, dass beide Hände die gleiche Summe haben. Dies ist die Unentschieden-Wette, und diese Wette bietet die höchste Auszahlung, wird aber selten vorkommen.

Wer auch immer eine Hand mit einer Gesamtsumme von 8 oder 9 erhält, ist der Gewinner der Runde, da es sich um natürliches Baccarat handelt. Wenn niemand eine natürliche Hand hat, kann eine dritte Karte ausgeteilt werden.

Regeln für die dritte Karte für den Spieler

Die Hand des Spielers ist die erste, die spielt, und wenn der Spieler eine Gesamtsumme von 0 bis 5 hat, erhält er eine dritte Karte und steht auf einer Hand mit einer Gesamtsumme von 6 oder 7.

Dritte Kartenregeln für den Bankier

Die Regeln für den Banker sind komplizierter und das Gute daran ist, dass der Spieler die Regeln nicht kennen muss, um eine erfolgreiche Sitzung zu haben.

  • Wenn die ersten beiden Karten des Bankiers zwischen 0 und 2 liegen, zieht der Bankier eine dritte Karte, es sei denn, der Spieler zeigt eine natürliche Hand.

  • Wenn die ersten beiden Karten des Bankiers 3 ergeben, zieht der Bankier eine dritte Karte, wenn die dritte Karte des Spielers 0, 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 oder 9 ist. Der Bankier steht, wenn die dritte Karte des Spielers . ist 8.

  • Wenn die ersten beiden Karten des Bankiers 4 ergeben, zieht der Bankier eine dritte Karte, wenn die dritte Karte des Spielers 2, 3, 4, 5, 6 oder 7 ist. oder 9.

  • Wenn die ersten beiden Karten des Bankiers 5 ergeben, zieht der Bankier eine dritte Karte, wenn die dritte Karte des Spielers 4, 5, 6 oder 7 ist. Der Bankier steht, wenn die dritte Karte des Spielers 0, 1, 2, 3, 8 ist. oder 9.

  • Wenn die ersten beiden Karten des Bankiers 6 ergeben, zieht der Bankier eine dritte Karte, wenn die dritte Karte des Spielers 6 oder 7 ist. Der Bankier steht, wenn die dritte Karte des Spielers 0, 1, 2, 3, 4, 5, 8 ist oder 9.

  • Wenn die ersten beiden Karten des Bankiers 7 ergeben, bleiben sie bestehen.

Live-Blackjack

Blackjack ist ein Kartenspiel, das gegen den Dealer gespielt wird. Spieler können Baccarat mit einem Live-Dealer im Lucky Days Casino spielen und es stehen viele verschiedene Varianten zur Verfügung. Einige davon sind ONE Blackjack, European Blackjack, Blackjack Neo, Multihand Classic Blackjack, Single Deck Blackjack, Power Blackjack und Infinite Blackjack. Es ist eine gute Idee, die Spielregeln zu lernen, bevor man sich entscheidet, um echtes Geld zu spielen.

Das Spiel zielt darauf ab, eine Hand zu bekommen, die näher an 21 liegt, also höher als die des Dealers, ohne 21 zu überschreiten. Zu Beginn des Spiels muss jeder Spieler einen Einsatz in seiner Einsatzposition platzieren. Nachdem alle Wetten platziert wurden, erhält jeder Spieler zwei aufgedeckte Karten, ebenso der Dealer. Die Karten des Dealers werden aufgedeckt, die andere verdeckt.

Sobald der Spieler seine Karten und auch die Karten des Dealers sieht, muss er entscheiden, was sein nächster Zug sein soll. Dem Spieler stehen verschiedene Optionen zur Verfügung, um seine Hand zu verbessern.

Die gebräuchlichsten Optionen sind Schlagen und Stehen. Wenn der Spieler trifft, bedeutet das, dass er eine zusätzliche Karte erhält. Der Spieler kann so viele Karten nehmen, wie er benötigt. Wenn sie stehen, bedeutet dies, dass der Spieler keine zusätzlichen Karten benötigt und hofft, dass er den Dealer mit seiner bereits vorhandenen Hand schlagen wird.

Falls die beiden Karten, die der Spieler erhält, den gleichen Wert haben, können sie die Karten aufteilen und als zwei separate Hände spielen. Wenn ein Spieler eine Hand aufteilt, muss er einen zusätzlichen Einsatz in Höhe seines ursprünglichen Einsatzes platzieren.

Wenn ein Spieler eine günstige Hand hat und glaubt, dass ihm eine zusätzliche Karte einen Gewinn bringt, kann er verdoppeln. Dazu müssen sie eine zusätzliche Wette bis zu ihrer ursprünglichen Wette platzieren.

Wenn die aufgedeckte Karte des Dealers ein Ass ist, besteht eine große Chance, dass die verdeckte Karte des Dealers einen Wert von zehn hat. In diesem Fall hat der Spieler die Möglichkeit, eine Versicherung abzuschließen. Dies ist eine Nebenwette, und wenn der Dealer einen Blackjack hat, erhält der Spieler eine Auszahlung für seine Nebenwette, verwendet jedoch seinen ursprünglichen Einsatz.

Surrender ist eine weitere großartige Option, die in einigen Blackjack-Spielen verfügbar ist. Hier kann der Spieler seine Hand aufgeben und erhält die Hälfte seines Einsatzes zurück.

Bet Behind ist eine Option, die verfügbar ist, wenn Spieler in einem landgestützten Casino spielen. Dies geschieht, wenn keine freien Plätze mehr vorhanden sind, sodass die Spieler darauf wetten können, dass einer der Spieler, die bereits am Tisch sitzen, die Hand gewinnt.

Live-Roulette

Roulette ist ein interessantes Spiel, das im Lucky Days Casino live gespielt werden kann. Es stehen verschiedene Spielvarianten zur Verfügung und die Spieler können diejenige finden, die am besten zu ihnen passt. Auch wenn es verschiedene Varianten gibt, sind die Grundregeln des Spiels die gleichen. Spieler müssen die Regeln durchgehen, bevor sie sich entscheiden, um echtes Geld zu spielen, um ihre Gewinnchancen zu verbessern.

Roulette wird auf einem sich drehenden Rad gespielt, das Slots enthält, die von 1 bis 36 nummeriert sind, und einen zusätzlichen Slot für 0 in der europäischen und französischen Version und zwei zusätzliche Slots für 0 und 00 im amerikanischen Roulette. Alle Wetten werden auf einem Tisch platziert, der verschiedene Wettarten anbietet.

Die Idee des Spiels besteht darin, vorherzusagen, auf welcher Zahl die weiße Kugel landen wird. Wenn der Spieler richtig voraussagt, gewinnt er die Runde. Alle Wetten sind in zwei Hauptkategorien unterteilt, Innen- und Außenwetten.

Inside Bets sind Wetten auf einzelne Zahlen oder eine kleinere Gruppe von Zahlen. Diese Wetten bieten bessere Auszahlungen, aber die Gewinnchancen bei diesen Wetten sind viel geringer und sie beinhalten die folgenden Wetten:

  • Eine Wette auf eine einzelne Zahl bringt die höchste Auszahlung von 35 zu 1 und diese Wette wird als Straight-Up-Wette bezeichnet.
  • Eine Wette auf zwei nebeneinander liegende Zahlen auf dem Tisch bringt eine Auszahlung von 17 zu 1 und diese Wette wird Split-Wette genannt.
  • Eine Wette auf drei Zahlen hintereinander bringt eine Auszahlung von 11 zu 1 und diese Wette wird Street Bet genannt.
  • Eine Wette auf vier Zahlen, die am Tisch ein Quadrat bilden, bringt eine Auszahlung von 8 zu 1 und diese Wette wird Corner Bet genannt.
  • Eine Wette auf sechs Zahlen, die in zwei Reihen nebeneinander stehen, bringt eine Auszahlung von 5 zu 1 und diese Wette wird als Linienwette bezeichnet.

Außenwetten sind Wetten auf Zahlengruppen und die Gewinnchancen bei diesen Wetten liegen bei fast 50-50. Die Auszahlungen für diese Wetten sind nicht so beeindruckend, aber Spieler, die ein ausgewogeneres Spiel mögen, wählen Outside-Wetten. Dazu gehören die folgenden:

  • Eine Wette auf eines der Kästchen, die mit „2 zu 1“ gekennzeichnet sind, wird als Kolonnenwette bezeichnet. Diese Wette beinhaltet 12 Zahlen, und wenn die Kugel auf einer der Zahlen landet, erhält der Spieler eine Auszahlung von 2 zu 1.
  • Eine Wette, die auf eines der mit „1. 12“, „2. 12“ oder „3.
  • Rot/Schwarz ist eine Wette, dass die Kugel entweder auf einer roten oder schwarzen Tasche landet. Die Auszahlung für diese Wette beträgt 1 zu 1.
  • Gerade/Ungerade ist eine Wette, dass die Kugel entweder auf einer geraden oder einer ungeraden Zahl landet. Die Auszahlung für diese Wette beträgt 1 zu 1.
  • High/Low ist eine Wette, dass die Kugel entweder auf einer niedrigen oder einer hohen Zahl landet. Die Auszahlung für diese Wette beträgt 1 zu 1.

Live-Traumfänger

Der Live Dream Catcher ist ein aufregendes Spiel, das im Lucky Days Casino live gespielt werden kann. Das Spiel ist Wheel of Fortune sehr ähnlich und einer der größten Unterschiede besteht darin, dass Sie hier einen Multiplikator finden. Dieser Multiplikator gibt dem Rad eine zusätzliche Drehung und multipliziert auch den Gewinn.

Live-Poker

Poker ist ein weiteres interessantes Spiel, das im Live-Casino-Bereich verfügbar ist. Dies ist ein komplexeres Spiel, bei dem die Spieler die Regeln lernen und ihre Strategien entwickeln müssen, um ihre Gewinnchancen zu verbessern.

Es gibt viele verschiedene Pokervarianten, aber die Grundregeln sind die gleichen. Sobald ein Spieler gelernt hat, wie man Poker spielt, kann er sich leicht an jede verfügbare Variante anpassen.

Die Idee des Spiels ist es, während des Spiels die beste Pokerhand mit fünf Karten zu bilden. Die Hand mit dem höchsten Rang ist der Royal Flush, gefolgt von einem Straight Flush und der High Card, die als die Hand mit dem niedrigsten Rang gilt.

  • Royal Flush ist die beste Hand, die ein Spieler haben kann, und diese Hand besteht aus A, K, Q, J und einer 10 in derselben Farbe.
  • Gerade Spülung ist auch eine gute Hand, die jede Straße in derselben Farbe enthält. Four of a Kind ist eine Hand, die aus vier Karten gleichen Werts besteht.
  • Volles Haus ist eine Hand, die aus drei Karten mit einem Wert und zwei Karten mit einem anderen Wert besteht.
  • Spülen ist eine Hand, die aus Karten in derselben Farbe besteht.
  • Gerade ist eine Hand, die aus 5 Karten mit aufeinanderfolgenden Werten besteht, die nicht in derselben Farbe sind.
  • Drei gleiche ist eine Hand, die aus 3 Karten des gleichen Wertes und 2 Nebenkarten besteht.
  • Zwei Paare ist eine Hand, die aus zwei Karten gleichen Werts und weiteren zwei Karten gleichen Werts besteht.
  • Paar ist eine Hand, die aus zwei Karten des gleichen Wertes und drei zusätzlichen Karten besteht.
  • Eine hohe Karte ist eine Hand, die aus Karten besteht, die nicht miteinander interagieren und nur die höchste Karte ist von Wert.

Blinds und Antes

Bevor das Spiel überhaupt beginnt, sind zwei Spieler gezwungen, Wetten zu platzieren. Diese Einsätze sind als Big Blind und Small Blind bekannt und die Spieler müssen setzen, noch bevor sie ihre Karten erhalten und sehen. Antes sind obligatorische Wetten, die alle Spieler vor Beginn der Hand platzieren müssen. Sobald dies geschehen ist, zieht der Dealer die Antes in den Pot und teilt die Hand aus. Während des Spiels hat jeder aktive Spieler vier verschiedene Aktionen:

  • Anruf – Dies ist, wenn der Spieler den Betrag des aktuellen Einsatzes anpassen muss.
  • Heben – Dies ist der Fall, wenn der Spieler den aktuellen Einsatz abgleicht, aber auch einen weiteren Einsatz platziert und den Einsatz für die folgenden Spieler erhöht.
  • Falten – Dies ist der Fall, wenn der Spieler nicht weiterspielen möchte, weil er kein gutes Blatt hat.
  • Prüfen – Dies ist, wenn der Spieler die Aktion an den folgenden Spieler weitergibt. Sie platzieren keine Wette, aber sie folden auch nicht.

Grundlegende Texas Hold'em-Regeln

Texas Hold'em ist die beliebteste Pokervariante und jeder, der das Spiel spielen möchte, sollte zunächst die Grundregeln dieser genauen Variante lernen.

Jeder Spieler erhält zwei Hole Cards und fünf Gemeinschaftskarten, und das Ziel des Spiels ist es, das beste Pokerblatt mit fünf Karten zu bilden. Die Spieler können eine Kombination aus ihren Hole Cards und Community Cards erstellen.

Der Dealer teilt die Karten einzeln an jeden Spieler aus, beginnend mit dem Spieler in der Small-Blind-Position. Sobald die Spieler ihre Karten erhalten haben, beginnt die erste von vier Wettrunden.

Die erste Setzrunde wird Preflop genannt, danach legt der Dealer drei Karten offen auf das Board, was als Flop bekannt ist. Es folgt eine weitere Einsatzrunde und eine vierte Karte, der sogenannte Turn, wird auf das Brett gelegt. Wieder findet eine Setzrunde statt und die fünfte und letzte Karte, bekannt als River, wird ausgeteilt, gefolgt von einer letzten Setzrunde.

Nachdem die Wetten abgeschlossen sind und fünf Karten ausgeteilt wurden, ist es Zeit für den Showdown. Hier müssen die Spieler ihre Karten zeigen und derjenige, der das beste Blatt hat, ist der Gewinner.

Grundlegende Omaha Poker-Regeln

Omaha ist eine weitere sehr beliebte Variante, die Texas Hold'em sehr ähnlich ist. Es gibt ein paar Unterschiede in dieser Version des Spiels.

Die Spieler erhalten vier Hole Cards und müssen aus zwei Hole Cards und drei Gemeinschaftskarten eine Fünf-Karten-Hand bilden.

Es gibt zwei gängige Versionen von Omaha, reguläres Omaha und Omaha Hi-Lo, auch bekannt als Omaha Eight or Better.

Live Super Sic Bo

Sic Bo ist ein Würfelspiel, das Spieler dank Evolution Gaming live spielen können. Die Spieler müssen eine Wette auf das Ergebnis der Würfel platzieren und wenn sie richtig vorhersagen, gewinnen sie. Es ist ein einfaches Spiel, das viel Aufregung bringen kann, besonders wenn es live mit einem echten Dealer gespielt wird.

Sic Bo ist ein Glücksspiel und eines der wenigen Spiele im Casino, das mit Würfeln gespielt wird. Das Spiel wird auf einem Tisch gespielt, der eine Vielzahl von Würfelkombinationen auflistet, auf die die Spieler wetten können. Jede Kombination hat eine gewisse Chance, gewürfelt zu werden, und dies sollte den Spielern helfen, eine fundiertere Entscheidung darüber zu treffen, was sie setzen möchten.

Das Spiel wird mit drei Würfeln gespielt, die der Dealer in einer kleinen Truhe aufnimmt, die Würfel schüttelt und auf den Tisch wirft.

Dies sind alle Wetten, die bei Sic Bo verfügbar sind:

  • Groß – Dies ist eine Wette, dass die Würfel zwischen 11 und 17 fallen.
  • Klein – Dies ist eine Wette, dass die Würfel zwischen 4 und 10 fallen.
  • Seltsam – Dies ist eine Wette, dass die Summe der Würfel eine ungerade Zahl ist.
  • Sogar – Dies ist eine Wette, dass die Summe der Würfel eine gerade Zahl ist.
  • Bestimmte Triples oder Alls – Dies ist eine Wette, dass eine bestimmte Zahl auf allen drei Würfeln erscheint.
  • Spezifische Doppelzimmer – Dies ist eine Wette, dass eine bestimmte Zahl auf mindestens zwei der drei Würfel erscheint.
  • Irgendein Triple – Dies ist eine Wette, die gewinnt, wenn die drei Würfel auf der gleichen Zahl landen.
  • Drei Würfel insgesamt – Dies ist eine Wette, die auf der Summe der Würfel basiert.
  • Würfelkombination – Diese Wette gewinnt, wenn zwei der Würfel eine bestimmte Kombination von zwei Zahlen zeigen.
  • Einzelwürfelwette – Dies ist eine einzelne Würfelwette, die auf eine bestimmte Zahl von 1-6 platziert wird, um auf einem, zwei oder drei Würfeln zu erscheinen.
  • Vier-Zahlen-Kombination – Dies ist eine Wette, die es den Spielern ermöglicht, auf eine der folgenden vier Kombinationen zu setzen: 6, 5, 4, 3; 6, 5, 3, 2; 5, 4, 3, 2; oder 4, 3, 2, 1.
  • Drei einzelne Zahlenkombination – Dies ist eine Wette, dass die Würfel eine Kombination aus drei verschiedenen Zahlen zeigen.
  • Spezifische Doppel- und Einzelnummernkombination – Dies ist eine Wette auf eine Kombination von drei Zahlen, die zwei Gleiche und eine andere dritte Zahl enthalten.
Total score8.5
Vorteile

Schnelle Casino-Fakten

Year foundedYear founded: 2019
BoniBoni (7)
Cashback-BonusEinzahlungsbonusFree SpinsVIP-BonusWillkommensbonusWöchentlicher BonusÜbereinstimmungsbonus
EinzahlungsmethodenEinzahlungsmethoden (12)
ATMBank transferBitcoin
Crypto
EcoPayz
Help2Pay
MasterCard
QR Code
TrustlyVisa
Visa Debit
Visa Electron
LizenzenLizenzen (1)
LänderLänder (6)
Deutschland
Kanada
Neuseeland
Norwegen
Thailand
Österreich
SoftwareSoftware (24)
SpieleSpiele (17)
SprachenSprachen (6)
Deutsche
Englisch
Niederländisch
Thai
japanisch
norwegisch
UnterstützungsartenUnterstützungsarten (2)
WährungenWährungen (7)
Euro
Japanische YEN
Kanadische Dollar
Neuseeland-Dollar
Norwegische Krone
Thailändischer Baht
US Dollar