Lesen Sie diese seltsamen Online-Casino-Mythen, bevor Sie spielen!

Neuigkeiten

2022-12-05

Benard Maumo

Die Online-Glücksspielbranche ist ein Multi-Milliarden-Dollar-Sektor, an dem täglich viele Spieler und Casinos teilnehmen. Aber wie in jeder anderen Branche können einige Missverständnisse und Lügen neue Spieler abschrecken. Zum Beispiel gibt es eine verbreitete Lüge, dass Online-Casinospiele unfair sind. 

Lesen Sie diese seltsamen Online-Casino-Mythen, bevor Sie spielen!

Dieser Leitfaden entlarvt diesen Aberglauben und viele andere Online-Casino-Mythen mit knallharten Fakten. Nach dem Lesen sollten Sie leicht zwischen Fakten und Mythen unterscheiden können. 

Mythos Nr. 1: Online-Casino-Rig-Spiele

Wie oft hast du diese Lüge gehört? Die meisten Spieler, die auf ihre landgestützten Lieblingscasinos schwören, glauben, dass Online-Casinospiele nicht transparent und fair sind. Aber um diesen Spielern gegenüber fair zu sein, es ist unmöglich zu sehen, wie Spiele wie Spielautomaten, Blackjack, Poker und mehr im Hintergrund Ergebnisse generieren. Sie drehen nur die Walzen und warten auf das Ergebnis. 

Aber hier ist die Sache; Online-Casino-Spiele Verwenden Sie Zufallszahlengeneratoren oder RNG, um Milliarden von Ergebnissen pro Sekunde zu generieren. Dieses System erstellt die Ergebnisse auch dann, wenn der Spielautomat im Leerlauf ist. Das bedeutet, dass niemand im Casino die Ergebnisse manipulieren kann, um sich selbst zu begünstigen, da sich die Algorithmen ständig ändern. 

Das ist nicht alles. Die besten Online-Casinoseiten sind von angesehenen Stellen wie UKGC, MGC und Curacao e-Gaming lizenziert. Diese Aufsichtsbehörden stellen sicher, dass alle RNG-Spiele von unabhängigen Unternehmen wie eCOGRA, iTech Labs und Gaming Associates auf Fairness getestet wurden, bevor sie ihre Lizenzen erteilen. Wenn Sie also in einem Casino spielen, das all diese Kriterien erfüllt, sind die Spiele zu 100 % fair und transparent.

Mythos Nr. 2: Sie können in einer illegalen Gerichtsbarkeit nicht online spielen

Legales Online-Glücksspiel breitet sich schnell aus. In Europa haben beispielsweise die Mitgliedsstaaten des EWR (Europäischer Wirtschaftsraum) ihre iGaming-Gesetze überarbeitet, um Offshore-Wettseiten im Einklang mit dem grenzüberschreitenden Handelsabkommen zu lizenzieren. Die USA sind auch eine umfangreiche Gerichtsbarkeit für Online-Glücksspiele, wobei mehr als die Hälfte der Staaten Sportwetten legalisiert haben, seit PASPA im Jahr 2018 aufgehoben wurde.

Aber Online-Glücksspiele sind nicht überall legal, auch nicht in Neuseeland, Kanada, Indien und einigen Bundesstaaten der USA. In diesen Regionen ist es technisch illegal, online zu spielen, da das Gesetz diese Aktivität nicht abdeckt. Aber das ist die Lücke, die Offshore-Betreiber nutzen, um Wetter zu akzeptieren. Bitcoin-Casinos sind auch dafür berüchtigt, Spieler aus illegalen Gerichtsbarkeiten zu akzeptieren.

Wenn Sie in ein Offshore-Casino gehen möchten, stellen Sie sicher, dass Sie eine juristische Person sind Lizenzen in Großbritannien, Kanada, Malta, Gibraltar, Curacao oder Alderney. Erhalten Sie auch mehr Informationen über den Ruf des Casinos von ehemaligen und aktuellen Spielern. Denken Sie daran, niemand wird Sie verhaften, wenn Sie in einem Offshore-Casino spielen. 

Mythos Nr. 3: Das Haus gewinnt immer

Diesen Glücksspiel-Satz haben Sie sicher schon mehrfach von Spielern und Glücksspiel-Blogs gehört. Die Wahrheit ist, dass das Casino immer einen Vorteil hat, egal welches Spiel Sie spielen. Dieser mathematische Vorteil sichert ihnen ihren Anteil, egal ob Sie den Jackpot gewinnen oder eine Wette verlieren. Das ist ein weiterer Grund, warum Casinos Spielergebnisse nicht manipulieren. 

Aber die gute Nachricht ist, dass Spieler verschiedene Strategien anwenden können, um den Hausvorteil zu verringern und ihre Gewinnchancen zu erhöhen. Dies gilt insbesondere für Spiele wie Blackjack und Poker, bei denen Spieler teilen, verdoppeln, Karten zählen und vieles mehr können. Bei diesen Kartenspielen ist es möglich, den Hausvorteil auf weniger als 0,50 % zu reduzieren. 

Es ist auch erwähnenswert, dass der Hausvorteil erst nach etwa tausend Wetten aktiv wird. Das bedeutet, dass Spieler alle Chancen haben, eine Wette zu gewinnen, wenn sie früh und aggressiv spielen. Aber auch ein Hausvorteil von 0,50 % reicht aus, um langfristig viel Geld zu verlieren. 

Mythos Nr. 4: Casino-Boni sind kostenloses Geld

Hier ist ein weiteres häufiges Missverständnis in der Online-Glücksspielszene. Spieler erhalten oft Leckereien wie Freispiele, Einzahlungsboni, Bonusse ohne Einzahlung und Cashback. Diese Online-Casino-Boni Spieler anziehen und die Treuen dazu bringen, sich nach mehr zu sehnen. Aber sind Online-Casinos so großzügig, jedem kostenloses Geld anzubieten?

Casinos sind Unternehmen wie alle anderen auch. Alle Token, die Spielern gegeben werden, sind gut durchdacht, um sicherzustellen, dass das Casino nicht als Verlierer dasteht. Die meisten dieser Boni haben Wettanforderungen, um sicherzustellen, dass die Spieler ihr eigenes Geld verwenden, bevor sie die Bonusgewinne abheben. Beispielsweise kann ein Casino Spieler mit einem 100-Dollar-Paket mit einer 10-fachen Wettanforderung willkommen heißen. In diesem Fall müssen die Spieler 1.000 $ (100 $ x 10) einsetzen, bevor sie sich ihre Bonusgewinne auszahlen lassen können. 

Als ob das nicht genug wäre, wissen die Casinos, dass alle Spiele einen Hausvorteil haben, der zu ihren Gunsten wirkt. Je mehr Sie die Walzen mit den Freispielen drehen, desto mehr kommt der Hausvorteil ins Spiel. Am Ende können Sie mit den Boni nichts oder nur sehr wenig gewinnen. Bestätigen Sie also den Hausvorteil des Spiels, bevor Sie den Preis beanspruchen.

Mythos Nr. 5: Unglücks- und Glückszahlen beim Roulette

Online-Roulette ist eines der meistgespielten Tischspiele in jedem Kasino. Dieses Spiel ist unkompliziert, da die Spieler nur die Farbe, Zahl oder Zahlenkombination vorhersagen, wo der Ball anhält. Aber erfahrene Roulette-Spieler glauben, dass einige Online-Roulette-Zahlen mehr Glück bringen als andere. Dasselbe kann über Craps gesagt werden. Ist das wahr?

Nummer 17 ist eine der am häufigsten gespielten Zahlen, wobei das legendäre MIT Blackjack Team sie als die zufälligste Zahl bezeichnet. Die Zahlen 7 und 3 sind weitere beliebte Zahlen unter den Spielern, wobei die meisten Wettenden glauben, dass es drei gute Nachrichten gibt. Auf der anderen Seite gelten die Zahlen 13, 17 und Nullen als "Sauger" -Zahlen.

Die Realität ist, dass dies nur Online-Casino-Mythen sind. Alle Zahlen auf einem Online-Roulette-Rad haben die gleiche Wahrscheinlichkeit, dass sie auftauchen. Es ist ein Zufall, dass eine bestimmte Zahl häufiger vorkommt als andere. Vor diesem Hintergrund erhöhen sich Ihre Gewinnchancen, wenn Sie auf gerade Geldwetten wie Rot/Schwarz, Ungerade/Gerade und Hoch/Niedrig setzen. Diese Wetten haben eine Trefferchance von mehr als 45 %.

Mythos Nr. 6: Wettsysteme funktionieren nicht

Es gibt viele Wettsysteme in der Online-Glücksspielwelt. Spieler können die Martingale-Strategie verwenden, um Verluste abzudecken, indem sie ihren Einsatz jedes Mal verdoppeln, wenn sie eine Wette verlieren. Das Ziel ist es, alle Verluste nach einem einzigen Gewinn auszugleichen. Andere Wettstrategien umfassen D'Alembert, Paroli, Fibonacci, James Bond und Flat Betting. 

Aber Sie werden überrascht sein, dass die meisten Wetter diese Strategien ablehnen. Sie argumentieren, dass Glücksspiel rein glücksbasiert ist, also werden diese Wettsysteme nicht viel dazu beitragen. Es ist traurig, dem zuzustimmen, aber die Realität ist, dass ein Wettsystem den Hausvorteil niemals auch nur um 0,01 % verringern wird. 

Aber intelligente Wetter sehen diese Systeme als eine Möglichkeit, ihre Bankrolls zu verwalten. Diese Strategien leiten die Spieler über den Einsatzbetrag pro Wette und erhöhen an einem guten Tag ihre Bankroll. Verwenden Sie auch ein Wettsystem für Wetten mit gleichem Geld bei Roulette, Blackjack und Craps. Und am wichtigsten ist, dass ein Spielbudget ausreichend sein sollte, um eine Reihe von Verlusten abzudecken, bevor ein Gewinn erzielt wird.

Die Gesamtsumme

Hast du etwas gewonnen? Ich hoffe! Online-Casino-Mythen sind bloßer Aberglaube ohne Fakten. Sie sollten ein echter Casino-Spieler sein und die Wahrheit von der Fiktion trennen. Wenn Sie eine lange Pechsträhne haben, liegt das an Pech oder an der falschen Strategie. Glauben Sie nicht den Missverständnissen!

Aktuellste Neuigkeiten

Top 5 Online-Casino-Spiele zum Spielen im Jahr 2022
2023-01-24

Top 5 Online-Casino-Spiele zum Spielen im Jahr 2022

Neuigkeiten