Neuigkeiten

March 31, 2023

Marylands Hoffnungen auf legales Glücksspiel werden bis 2024 verschoben

Katharina Weber
WriterKatharina WeberWriter
ResearcherPriya PatelResearcher

Spieler in Maryland hofften, dass Online-Casino-Glücksspiele legal werden würden, nachdem das Senatsgesetz 267 verabschiedet worden war. Online-Glücksspiele werden jedoch in absehbarer Zeit nicht legalisiert, zumindest bis 2024, da das Haus der Generalversammlung das Gesetz noch nicht verabschiedet hat. Zum Glück kann die Generalversammlung dem zustimmen, wenn der Senat den Gesetzentwurf zuerst dem Publikum vorlegt.

Marylands Hoffnungen auf legales Glücksspiel werden bis 2024 verschoben

Senator Ron Watson, ein Co-Sponsor des Gesetzentwurfs, hat seine Zuversicht zum Ausdruck gebracht, dass der Gesetzentwurf für Online-Glücksspiele im nächsten Jahr verabschiedet wird, bevor die Sitzung des Repräsentantenhauses am 10. April endet. Die Verabschiedung der Rechnung würde bedeuten Casino-Glücksspielseiten würde im Freistaat starten, um es Spielern zu ermöglichen, traditionelle Casinospiele wie Spielautomaten, Poker, Blackjack und Roulette zu spielen. Es wird erwartet, dass Senat Bill 267 auch Gewinnspiele und Social-Gaming-Möglichkeiten abdeckt.

Bereits im November 2022 genehmigte der Staat legale Online-Sportwetten, wobei die Einwohner hofften, dass Online-Casino-Glücksspiele die nächste Option sein würden. Jeder Glücksspielanbieter/-anbieter, der in dem Staat starten möchte, muss von der strengen Maryland Lottery and Gaming Control Agency, die die Glücksspielindustrie des Staates überwacht, überprüft und genehmigt werden. 

Laut Senator Watson würde eine legale Online-Glücksspielindustrie jährlich fast 100 Millionen Dollar an Steuern einstreichen. Der Gesetzgeber erklärte, dass die Einnahmen aus Sportwetten eindeutig darauf hindeuten, dass das Online-Glücksspiel der Wirtschaft des Landes zugute kommt. Watson warnte auch davor, dass eine weitere Pandemie für die Wirtschaft katastrophal sein könnte, wenn der konventionelle Sport ausgesetzt würde. Daher schlägt er legales Online-Glücksspiel als neue Einnahmequelle zur Finanzierung des Education Trust Fund vor. 

Aber die Glücksspiellizenz in Maryland wird nicht billig sein, da die Betreiber 500.000 US-Dollar für eine verlängerbare Fünfjahresgenehmigung zahlen würden. Zusätzlich werden sich die Glücksspielbetreiber von 15 % ihrer Einnahmen an Steuern trennen.

About the author
Katharina Weber
Katharina Weber
About

Geboren in Österreich, verbindet Katharina gekonnt ihre Leidenschaft für Online-Casinos mit ihrem fließenden Deutsch. Als Lokalisiererin strahlt ihre Arbeit österreichische Gemütlichkeit und kulturelle Nuancen aus, die deutschsprachige Casino-Liebhaber anlocken.

Send email
More posts by Katharina Weber
undefined is not available in your country. Please try:

Aktuellste Neuigkeiten

Dystopia: Rebel Road: Eine neue Ära des Slot-Gamings von Octoplay
2024-05-25

Dystopia: Rebel Road: Eine neue Ära des Slot-Gamings von Octoplay

Neuigkeiten