10 Top-bewertete Online-Casinos, die Skrill akzeptieren

Skrill ist eine Zahlungsmethode, die für Online-Dienste wie Online-Casinos verwendet wird. Es ist eine digitale Geldbörse und eine der beliebtesten Zahlungsmethoden da draußen. Skrill bietet eine sichere Möglichkeit für Online-Transaktionen. Aufgrund der zunehmenden Popularität entscheiden sich viele Spieler für Skrill, um Gewinne einzuzahlen.

Das Unternehmen kann Transaktionen in mehr als 40 Währungen abschließen, einschließlich des Sendens von Geld an Konten in einem anderen Land. Es ist auch möglich, Transaktionen abzuschließen, indem Sie Geld an eine E-Mail-Adresse oder an eine Telefonnummer senden.

Es ist jetzt für Kunden in mehr als 120 verschiedenen Ländern weltweit verfügbar und bietet eine flexible Zahlungsoption.
Skrill funktioniert, indem es Kunden ermöglicht, Geld in ihre Brieftaschen hochzuladen. Dies kann auf verschiedene Arten erfolgen. Dazu gehören unter anderem Karten und Banküberweisungen. Sobald sich das Geld in der Brieftasche befindet, kann es verwendet werden, um die verschiedenen Händler zu bezahlen oder Kryptowährungen zu kaufen.

10 Top-bewertete Online-Casinos, die Skrill akzeptieren
Skrill-Mitglied werdenWie man Skrill in den Online Casinos benutztVorteile der Verwendung von Skrill
Katharina Weber
WriterKatharina WeberWriter
Fact CheckerDylan ThomasFact Checker
Image

Vereinfacht gesagt ist Skrill ein Online-Zahlungsportal, das wie ein E-Wallet-Dienst für den internationalen oder nationalen Geldtransfer funktioniert. Es soll der nächste Konkurrent des anderen beliebten Online-Zahlungsportals seinPayPal.' Mit Skrill können Sie Ihr Guthaben ganz einfach verwalten, da es sichere Ein- und Auszahlungen ermöglicht.

Über die Skrill-App können Benutzer weltweit rund um die Uhr auf ihr Guthaben zugreifen und es übertragen. Die App ist im Google Play Store und im Apple App Store für Android- und iOS-Geräte verfügbar.

Skrill bietet erweiterte Online-Zahlungs-Gateway-Funktionen, die von anderen E-Wallet-Plattformen bereitgestellt werden. Darüber hinaus beträgt der Direktverkehr auf dieser Plattform fast 49,66 % und der Suchverkehr 27,09 %. Der große Vorteil von Skrill besteht darin, dass es innovative Lösungen bietet und auch verschiedene andere Marketingmöglichkeiten bietet.

Es hat verschiedene renommierte Auszeichnungen gewonnen, darunter den EGP B2B Award, den Deloitte Technology Fast 50 Award und viele mehr. Die Plattform erleichtert Ihnen Zahlungslösungen, indem sie fortschrittliche Zahlungsprodukte anbietet.

Sie können die Skrill-Prepaid-Debitkarte erhalten, die von MasterCard ausgegeben wird. Mit dieser Karte können Sie kostenlos im Geschäft einkaufen. Sie müssen jedoch eine Gebühr von 10 € pro Jahr zahlen. Dies zeigt, dass es günstig ist, über Skrill Geld abzuheben.

Es gibt mehr als 100 lokale Zahlungsmethoden, wie digitale Geldbörsen, Prepaid-Karten, Zahlungsgateways, PSP, Einkaufswagen und Sofortüberweisungen, um fast 40 Währungen für die Abwicklung grenzüberschreitender Zahlungen zu verwalten.

Skrill unterstützt Banküberweisungen von mehr als 3000 Banken weltweit. Es bietet den Benutzern auch eine Single-Touch-1-Tap-Zahlung. Sie müssen sich keine Sorgen machen, da die Zahlungsprodukte von Skrill PCI-konform sind.

Verwendung von Skrill in Online-Casinos

Skrill ist einer der beliebtesten Zahlungs-Gateway-Dienste, der sich auf kostengünstige Geldtransfers konzentriert und unter Inhabern virtueller Casino-Konten zu einem absoluten Favoriten geworden ist. Nicht nur in renommierten Online-Casinos bieten Konten Skrill als Zahlungsoption an, auch in Live-Casinos erfreut sich Skrill großer Beliebtheit.

Zunächst geht es darum, das Casino auszuwählen, in dem der Spieler spielen möchte und das Skrill akzeptiert. Anschließend können Sie durch Registrierung Mitglied dieser Casinoseite werden. Als nächstes müssen Sie zum Einzahlungsbereich des Casinos gehen und die Skrill-Option auswählen.

Das Casino erstellt automatisch das Formular, das für die Skrill-Überweisung ausgefüllt werden muss. Sobald die Informationen bereitgestellt wurden, führt das Casino die Verarbeitung mit Skrill durch, um die Informationen zu übermitteln und eine Bestätigung der Zahlungsannahme zu erhalten. Nach der Genehmigung sollte das Geld zur Verwendung auf dem Konto des Spielers erscheinen.

Mit dem Skrill-Konto als Zahlungsoption können die Spieler bequem und mit höchster Sicherheit spielen. Der Einsatz dieser digitalen Zahlungsmethode erhöht somit die Online-Sicherheit bei Transaktionen in einem Live-Casino.

Image

Die Eröffnung eines Kontos bei Skrill ist ganz einfach, da Sie Ihr Geld kostenlos erhalten können. Darüber hinaus können Sie den Betrag bei verschiedenen Online-Händlern ausgeben und auch auf Ihr Bankkonto auszahlen lassen. Sie können Ihr Konto in wenigen einfachen Schritten eröffnen:

  1. Gehen Sie zur Skrill-Homepage und dann zu Konten > Anmeldeseite
  2. Geben Sie Ihren Namen, Ihr Land, Ihre Währung, Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein.
  3. Vereinbaren Sie anschließend die Registrierungsbedingungen und registrieren Sie sich bei Skrill
  4. Geben Sie nun Ihre Adressdaten und weitere persönliche Daten ein
  5. Geben Sie Ihre Kontaktdaten ein und schließen Sie die Captcha-Herausforderung ab
  6. Wählen Sie die Zahlungsmethode aus und geben Sie entsprechende Details an
  7. Wenn Sie mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Skrill einverstanden sind, kreuzen Sie das Kästchen an.
  8. Wählen Sie nun „Konto eröffnen“

Hier fällt Ihnen auf, dass bisher keine Identitätsprüfung durchgeführt wurde, da Skrill seinen Kunden erlaubt, kleinere Beträge ohne Identitätsprüfung zu behalten. Darüber hinaus benötigen Sie ein persönliches Bankkonto, um Geld über Skrill Money Transfer zu senden oder zu empfangen. Das bedeutet, dass Sie auch über ein Bankkonto verfügen müssen.

Was Sie bei der Verwendung von Skrill beachten sollten

Skrill hat möglicherweise für bestimmte Produkte unterschiedliche Altersgrenzen festgelegt, um diesem Anbieter von Online-Zahlungssystemen Rechnung zu tragen. Insgesamt müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein, um das Konto zu eröffnen, und der Benutzer kann nur ein Konto eröffnen. Unter bestimmten Umständen müssen Sie die Genehmigung von Skrill einholen, um zusätzliche Konten zu eröffnen.

Es gibt viele Einschränkungen beim Besitz eines Skrill-Kontos, wie zum Beispiel:

  • Die maximale Überweisung, die Sie tätigen können, beträgt 1.000 $ pro Transaktion.
  • Es ist nur ein Konto pro Person zulässig und mehrere Konten sind für Skrill VIP-Kunden vorgesehen.
  • Nur bis zu einem begrenzten Betrag können Sie ohne Verifizierung Geld senden oder empfangen
  • Nur namentlich genannte Inhaber dürfen ihrem Skrill-Konto Zahlungsmethoden hinzufügen
  • Sie können nur in den angegebenen Währungen und Ländern auf das Konto zugreifen.
  • Verdächtige Aktivitäten wie fehlgeschlagene Anmeldeversuche können zur Sperrung des Kontos eines Benutzers führen.
Verwendung von Skrill für Online-Casino-Zahlungen: Ein Leitfaden für Anfänger für 2024
Image

Wenn Sie Geld auf Ihr Skrill-Konto einzahlen möchten, können Sie dies mit Ihrem bestehenden Skrill-Konto tun. Um das Geld auf Ihr Skrill-Konto einzuzahlen, müssen Sie die folgenden wichtigen Schritte ausführen:

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Skrill-Konto an
  2. Wählen Sie nun die Registerkarte „Kasse“ und wählen Sie „Einzahlung“
  3. Hier erscheint das Skrill 1-Tap-Logo. Sie können diese Einzahlungsoption auswählen, indem Sie einfach auf das Symbol klicken.
  4. Wenn ein Bonuscode (falls zutreffend) oder ein Einzahlungsbetrag vorhanden ist, klicken Sie auf „Einzahlung“. Hierbei ist jedoch zu beachten, dass der Betrag, den Sie einzahlen möchten, kleiner oder gleich dem Betrag Ihres Skrill-Kontos sein muss.
  5. Sie werden nun zur Skrill-Homepage weitergeleitet, wo Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort eingeben müssen.
  6. Schließen Sie Ihre Transaktion über die Website von Skrill ab

Nach diesem Schritt wird die Meldung „Bestellung genehmigt“ angezeigt. Klicken Sie nun auf „OK“, um zur Kasse zurückzukehren, wo Sie eine Meldung über die erfolgreiche Einzahlung erhalten.

Hier können Sie nach Abschluss dieser Einzahlung die Zahlungsart auswählen. Dies kann mit Hilfe von Skrill 1-Tap erfolgen. Sie müssen auf „Bezahlen“ klicken.

Diese mit Hilfe von Skrill 1-Tap durchgeführten Einzahlungsschritte helfen Ihnen bei der Durchführung nachfolgender Einzahlungen, und Sie müssen sich nicht wiederholt bei Ihrem Skrill-Konto anmelden.

Skrill 1-Tap ist eine sichere Methode, da es die Sicherheit Ihrer Transaktion durch SMS-Transaktionen und Verifizierung überwacht.

Image

Hier sind einige der wichtigsten Gründe, warum Sie Skrill in Online-Casinos verwenden sollten.

Sicherheit

Die FSA reguliert und überwacht die Aktivitäten des Skrill-Zahlungsgateway-Dienstleisters.

Diese Plattform verwendet eine hochgradige Verschlüsselung, um die Informationen zu schützen, die Benutzern bereitgestellt werden, die in einem Casino mit Skrill spielen. Die 128-Bit-Verschlüsselung und die Zwei-Faktor-Authentifizierung bieten den Benutzern maximale Sicherheit.

Es trägt dazu bei, dass Ihre Daten sicher sind und dass die Daten nicht in die Hände von Hackern gelangen. Die Passwörter der Benutzer werden streng vertraulich behandelt, um Missbrauch vorzubeugen.

Die Funktionen zur Betrugsbekämpfung fügen eine Sicherheitsebene für Transaktionen hinzu. Allerdings ist die Identifizierungszeit ziemlich lang und der Betrag des Benutzers bleibt lange auf dem Konto hängen, was die Leute verärgert.

Geschwindigkeit

Das Skrill-Konto ist leicht zugänglich und der Betrag kann sofort über Prepaid-Karten und andere Zahlungssysteme überwiesen werden. Banküberweisungen können jedoch zwischen 3 und 5 Werktagen dauern, was einige Spieler verärgern kann. Sie können überall auf der Welt Bargeld überweisen.

Da die Geldüberweisungen sofort erfolgen, können Casinospieler das Geld überweisen und auch Abhebungen vornehmen. Wenn man Skrill mit anderen Plattformen vergleicht, ist die erhobene Gebühr zwar deutlich günstiger, kann aber als Nachteil gewertet werden.

Casino-Reload-Boni

Casino-Spieler, die sich für Skrill als Zahlungsoption entscheiden, haben Anspruch auf den Casino-Reload-Bonus.

Der Bonusbetrag variiert jedoch je nach Einzahlung und gewähltem Casino. Dies könnte einige Casino-Spieler verärgern. Darüber hinaus bieten viele Skrill-basierte Online-Casinos ihren Spielern einen 100-prozentigen Willkommensbonus.

Bequemlichkeit

Skrill wird in über 200 Ländern akzeptiert und man kann in fast 40 Währungen handeln. Dies macht die Zahlung und Einzahlung für die Spieler bequem. Sie können die mobile App von Skrill für Einzahlungen verwenden, sodass Sie Skrill jederzeit und überall auf der Welt ganz bequem nutzen können.

Skrill bietet rund um die Uhr Kundendienst und FAQs für den Fall, dass Sie Ihr Geld nicht abheben oder einzahlen können. Eines sollten Sie sich jedoch bewusst sein: Das Skrill-Supportsystem reagiert möglicherweise nicht immer schnell. Wenn sich Ihre Casino-Transaktion verzögert, müssen Sie daher einige Tage warten.

Ruf

Skrill ist ein vollständig lizenziertes und autorisiertes Online-Zahlungs-Gateway-System. Die Verwaltung der Finanzen obliegt der britischen Finanzbehörde. Es genießt bei seinen Nutzern eine hohe Glaubwürdigkeit, Zuverlässigkeit und Vertrauenswürdigkeit. Über die verifizierten Konten können nur Überweisungen und Einzahlungen vorgenommen werden.

Obwohl Skrill über einen so guten Kundenstamm verfügt, konnte es nur weniger als 1 Milliarde an seine Kunden überweisen. Dies kann daran liegen, dass der Identifizierungsprozess im Vergleich zu anderen E-Wallets viel Zeit in Anspruch nimmt.

Kosten

Angenommen, Sie zahlen direkt aus Ihrem Skrill-Wallet an einen Händler, senden Geld per Skrill-Geldtransfer auf ein internationales Bankkonto oder erhalten das Geld auf Ihrem Skrill-Konto.

In diesem Fall sind alle diese Transaktionen kostenlos. Für andere Arten globaler oder lokaler Zahlungstransaktionen ist Skrill jedoch möglicherweise nicht kostenlos.

Auf Einzahlungen müssen Sie eine Provision von 1 % zahlen, der Auszahlungsbetrag ist jedoch recht hoch. Für eine Banküberweisung müssen Sie 5,50 € bezahlen, bei einer Visa-Karte werden 7,50 % berechnet und bei Swift sind es 5,50 €. Ein weiterer Nachteil besteht darin, dass der Benutzer alle 12 Monate eine Transaktion über sein Skrill-Konto durchführen muss; Keiner der 5 € wird von seinem Konto abgebucht.

Kundendienst

Skrill verfügt über einen übersichtlichen FAQ-Bereich, in dem Benutzer Antworten auf viele nützliche Fragen suchen können. Wenn Ihre Fragen jedoch nicht geklärt werden können, bietet es umfassenden Kundensupport. Sie können sie über die lokalen gebührenpflichtigen Nummern in den USA und im Vereinigten Königreich erreichen.

Sie müssen jedoch Ihre Kundenreferenznummer speichern, damit der Agent sich um Sie kümmern kann. Sie können ihnen sogar eine Direktnachricht senden oder sie direkt unter ihrer Telefonnummer anrufen, um sofortige Hilfe zu erhalten. Der Nachteil besteht jedoch darin, dass Skrill keine Live-Chat-Funktion bietet.

Skrill-Limits und -Gebühren: Kosten für Online-Casino-Zahlungen verstehen und verwalten
Image

Skrill wurde 2001 gegründet und war zunächst im Besitz von Skrill Limited und wurde von diesem betrieben. Es war zuvor als „Gelddienstleistungsunternehmen“ bei „Her Majesty's Revenue and Customs“ registriert. Darüber hinaus wurde es von der Financial Conduct Authority reguliert und erhielt eine Lizenz für den Betrieb im Europäischen Wirtschaftsraum.

Der Hauptsitz befindet sich in London, Großbritannien. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 500 Mitarbeiter und hat weltweit fast 40 Millionen aktive Nutzer. Es unterstützt 40 verschiedene Währungen und Transaktionen können in fast 200 Ländern durchgeführt werden. Der derzeitige CEO von Skrill ist Lorenzo Pellegrino.

Ursprünglich startete das Unternehmen als „Moneybookers“, gehört aber seit 2015 zur Paysafe-Gruppe. Bereits 2018 ermöglichte das Unternehmen seinen Kunden auch den Kauf von Kryptowährungen mit dem Guthaben ihrer Fiat-Währungen.

Die Prepaid-Karte von Skrill kann in jeder der vier Währungen verwendet werden: Euro, US-Dollar, PLN und GBP. Kunden mit hohem Umsatz können einen Premium-Mitgliedschaftsplan namens „Skrill VIP“ nutzen. Es besteht auch aus Konten mit mehreren Währungen, Sicherheitstokens und Treuepunkten.

Mit Skrill können Menschen nicht nur geschäftliche Zahlungen tätigen, sondern über Skrill auch Ein- und Auszahlungen auf ihren Online-Casino-Konten vornehmen. Wenn Sie sich dafür entscheiden, Geld von Skrill auf ihr Bankkonto zu senden, ist dies kostenlos, und auch der Empfang von Geld ist kostenlos.

Skrill ist nicht nur eine der fortschrittlichsten Plattformen, sondern erhebt auch niedrigere Gebühren. Die Zahl der Händler auf dieser Plattform beträgt weltweit fast 120.000 und sie kann problemlos mit den Plattformen Facebook und eBay genutzt werden. Die beiden Hauptmärkte von Skrill, die Zahlungs-Gateway-Dienste anbieten, sind Forex-Broker und die Online-Glücksspielbranche.

Skrill-Prämienprogramme: Maximierung der Vorteile für Online-Casino-Transaktionen
Image

Sie können das Geld mit der Einzahlungsoption „Skrill 1-Tap“ auf Ihr Skrill-Konto einzahlen. Die Benutzer können das Geld nur per Überweisung, Bankkarte oder anderen E-Wallets einzahlen, die mit ihrem Bankkonto verbunden sind.

Um mit der Anzahlung fortzufahren, müssen Sie Ihr Geburtsdatum und Ihre Adresse angeben und dann mit der Zahlung fortfahren. Wenn Sie Ihr Geld von Skrill abheben möchten, können Sie es direkt auf Ihr Bankkonto überweisen, indem Sie die Option „Abheben“ wählen. Bei E-Wallets erfolgt die Zahlung sofort und bei einer Bankkarte dauert es 3 Werktage.

Sie können eine direkte Einzahlung bei Skrill per „Direktüberweisung an Ihre Bank“ vornehmen, was die am häufigsten verwendete Methode ist. Sie können Prepaid-Karten, Neteller (wie Moneybookers erworben hat), Trustly, Klarna, Paysafecard oder Bitcoin für direkte Einzahlungen verwenden.

Das Tageslimit von Skrill liegt bei ACH bei 1.000 US-Dollar und bei einer Kreditkarte bei 2.500 US-Dollar pro Transaktion. Wenn die Zahlung von Skrill akzeptiert wird, dauert die Gutschrift des Betrags 20 Minuten. Wenn der Antrag jedoch abgelehnt wird, erstattet Skrill nach vollständiger Überprüfung den vollen Betrag auf Ihr Bankkonto.

Die Skrill-Bearbeitungszeit beträgt für E-Wallets und Prepaid-Skrill-MasterCard sofort. Banküberweisungen können zwischen 1 und 5 Werktagen dauern, MasterCard kann bis zu 3 Werktage dauern, Visa Card dauert 7 Werktage und die mobile Geldbörse und die Zahlung erfolgen sofort.

Sie können sogar mobile Zahlungen über die Skrill-App tätigen, die sowohl für Android- als auch für iOS-Mobilgeräte verfügbar ist. Sie können im Jahr 2020 in diesen Casinos wie Karamba, Dunder, Party Casino, Casino.com und Betway Transaktionen mit den verfügbaren Skrill-Währungen durchführen.

Image

Die Sofortüberweisungsgebühr für Skrill auf E-Wallets ist bei der Geldüberweisung von Skrill kostenlos. Das Überweisungslimit von Skrill über das Automatic Clearing House beträgt 1.000 US-Dollar und für Kreditkarten 2.500 US-Dollar pro Transaktion. Dies ist das tägliche Limit für die Durchführung von Skrill-Transaktionen.

Es ist erwähnenswert, dass Skrill eigene strenge Compliance-Vorgaben hat. Wenn Ihr Land also von Skrill ausgeschlossen ist, können Sie über diese Plattform keine Ein- und Auszahlungen vornehmen. Skrill ermöglicht jedoch Transaktionen in über 200 Ländern zum Senden und Empfangen von Geld. Sehen wir uns die Länder an, die Skrill akzeptiert, um Geld zu senden oder zu empfangen.

In welche Länder kann ich mit Skrill Geld senden?

Die hier aufgeführten Länder sind:

Australien, Österreich, Zypern, Bangladesch, Nepal, Griechenland, Deutschland, Lettland, Thailand, Vietnam, Polen, Niederlande, Belgien, Vereinigtes Königreich, Irland, Indonesien, San Marino, Slowenien, Sri Lanka, Spanien, Malaysia, Italien, Kenia, Finnland , Estland, Luxemburg, Litauen, Monaco, die Slowakei und die Philippinen.

Aus welchen Ländern kann ich mit Skrill Geld empfangen?

Die hier aufgeführten Länder sind:

Andorra, Vereinigte Arabische Emirate, Österreich, Australien, Norwegen, Neuseeland, Belgien, Bahrain, Bulgarien, Kanada, Kolumbien, Schweiz, Tschechische Republik, Finnland, Frankreich, Vereinigtes Königreich, Irland, Island, Italien, Oman, Polen, Norwegen, Malta, Niederlande, San Marino, Singapur, Serbien, Slowenien, Slowakei, Thailand, Schweden, Taiwan, Türkei, Südafrika und vieles mehr.

Skrill-Adresse, Kontaktinformationen und Telefonnummer

Skrill, früher Moneybookers, ist ein Online-Zahlungsdienstleister, der über 200 Länder und 40 Währungen abdeckt. Kunden können sich über diese Optionen nahtlos mit dem Kundensupportsystem von Skrill verbinden, um ihre Beschwerden zu bearbeiten.

Physikalische Adresse

Sie können Skrill zur Behebung Ihrer Beschwerden an die Adresse des eingetragenen Firmensitzes schreiben, d. h. Skrill Limited, 25 Canada Square, Canary Wharf, London, E14 5LQ, UK.

Telefonnummern für den Skrill-Kundendienst

Die internationale Telefonnummer lautet +44 203 308 2520. Für internationale Benutzer wird die Gebühr gemäß den Ortsgesprächsgebühren berechnet. Der VIP-Kontoinhaber kann Skrill unter +44 (0) 203 608 1405 kontaktieren. Sie können Ihre Kunden-ID verwenden, um die Wartezeit zu verkürzen, die fast 3 Minuten betragen kann. Einwohner des Vereinigten Königreichs können diese Nummer jedoch während der Geschäftszeiten unter +44 203 308 2519 anrufen.

Die Online-Geldplattform Skrill bot die Live-Chat-Option bisher nicht an, aber wir werden sie möglicherweise in Zukunft gelegentlich sehen.

Wenn Sie Skrill noch nicht kennen, können Sie im FAQ-Bereich der Plattform Ihre Fragen stellen.

Image

Wenn Sie oder jemand, den Sie kennen, aufgrund von Glücksspielproblemen Hilfe benötigt, besuchen Sie bitte die folgenden Websites:

Skrill-Mitglied werden

Wer Skrill online nutzen möchte, muss zuerst von Skrill als einer seiner Kunden akzeptiert werden. Sobald dies erledigt ist, können sie Geldtransfers in verschiedenen Währungen auf ihr Konto akzeptieren. Diese ursprüngliche Wahl der Währung kann nicht mehr geändert werden, sobald sie akzeptiert wurde.

Skrill bietet seinen Mitgliedern viele verschiedene Optionen, so dass es sich lohnt, diejenigen zu prüfen, die für die Verwendung in Online-Casinos am besten geeignet sind. Das Bezahlen mit Skrill in allen Online-Casinos und deren Akzeptanz ist für die Kunden und die Casinos einfach.

Wie man Skrill in den Online Casinos benutzt

Zuerst muss man sich entscheiden, in welchem Casino der Spieler Skrill spielen möchte. Dann werden Sie Mitglied dieser Casino-Site, indem Sie sich registrieren. Als nächstes müssen Sie zum Einzahlungsbereich des Casinos gehen und die Skrill-Option auswählen.

Das Casino erstellt automatisch das Formular, das für die Skrill-Überweisung ausgefüllt werden muss. Sobald die Informationen zur Verfügung gestellt wurden, werden sie von Skrill verarbeitet, um die Informationen zu übermitteln und eine Bestätigung über die Annahme der Zahlung zu erhalten. Nach der Genehmigung sollte das Geld zur Verwendung auf dem Spielerkonto erscheinen.

Vorteile der Verwendung von Skrill

Ein zentraler Ort, an dem Sie Geld für das Online-Casino-Gameplay abheben können, ist für die Spieler von Vorteil. Sie müssen sich nicht um die Verwendung mehrerer Zahlungsoptionen kümmern. Alle Informationen, die zur Einzahlung eines Casinokontos benötigt werden, befinden sich an einem Ort, und Skrill fungiert als Dritter.

Skill ist eine vertrauenswürdige Plattform, die ein hohes Maß an Sicherheit bietet. Dies bedeutet, dass alle auf ihrer Website gespeicherten Informationen sicher sind. Die für die Einzahlung auf das Skrill-Konto verwendeten Daten werden nicht auf der Plattform des Casinos gespeichert. Nur die notwendigen Informationen, um Skrill zu kontaktieren und deren Dienste zu nutzen, sind.

About the author
Katharina Weber
Katharina Weber
About

Geboren in Österreich, verbindet Katharina gekonnt ihre Leidenschaft für Online-Casinos mit ihrem fließenden Deutsch. Als Lokalisiererin strahlt ihre Arbeit österreichische Gemütlichkeit und kulturelle Nuancen aus, die deutschsprachige Casino-Liebhaber anlocken.

Send email
More posts by Katharina Weber

Mehr anzeigen

Skrill-Limits und -Gebühren: Kosten für Online-Casino-Zahlungen verstehen und verwalten

Skrill-Limits und -Gebühren: Kosten für Online-Casino-Zahlungen verstehen und verwalten

Glücksspiel wird heutzutage zu einem weltweiten Trend – hauptsächlich aufgrund seiner Verfügbarkeit und der jüngsten Innovationen. Daher ist es von entscheidender Bedeutung, sichere Online-Zahlungsmethoden zu haben. Skrill, ein beliebtes und zuverlässiges E-Wallet, hat sich schnell zu einer der besten Online-Zahlungsmethoden in der Branche entwickelt.

Skrill-Prämienprogramme: Maximierung der Vorteile für Online-Casino-Transaktionen

Skrill-Prämienprogramme: Maximierung der Vorteile für Online-Casino-Transaktionen

Angesichts des immensen Wachstums und der Entwicklung von iGaming sind neue und erfahrene Casinospieler nun ständig auf der Suche nach den besten Online-Casino-Zahlungsmethoden. In den letzten Jahren hat sich Skrill's zu einem bevorzugten e-Wallet für Online-Casino-Spieler entwickelt.

Verwendung von Skrill für Online-Casino-Zahlungen: Ein Leitfaden für Anfänger für 2024

Verwendung von Skrill für Online-Casino-Zahlungen: Ein Leitfaden für Anfänger für 2024

Sichere Online-Zahlungsmethoden sind in der iGaming-Branche von entscheidender Bedeutung. Viele Spieler entscheiden sich jetzt für Skrill, einen weit verbreiteten Online-Zahlungsdienst und E-Wallet, während sie Ein- und Auszahlungen in einem Skrill-Online-Casino vornehmen.

Faq

Alles, was Sie über Casinos wissen sollten

Was ist Skrill und wofür wird es verwendet?

Skrill ist eine Online-E-Wallet, die viele verschiedene Arten von Online-Zahlungen abwickelt. Skrill ist eine der beliebtesten Ein- und Auszahlungsmethoden für Online-Casinos weltweit. Seit 2015 gehört Skrill zusammen mit seinem ehemaligen Konkurrenten Neteller zur Paysafe-Gruppe.

Skrill, MoneyBookers und Neteller sind wahrscheinlich die meistgenutzten und angesehensten Online-Casino-Zahlungsanbieter der Welt und gelten als sicher. Das Unternehmen wickelt jährlich Millionen von Zahlungen ab und ist in vielen Branchen außerhalb des Online-Casinos aktiv.

Gibt es einen Unterschied zwischen Skrill, Neteller und Moneybrokers?

Skrill, Neteller und MoneyBookers gehören seit 2015 demselben Unternehmen. Neteller hat sich entschieden, die einzelnen Marken beizubehalten, obwohl sie alle zur selben Unternehmensgruppe gehören. Der Grund dafür, dass nicht alle Marken unter einem Namen zusammengefasst werden, besteht darin, dass die verschiedenen Marken regionale Unterschiede in Bezug auf die Markenbekanntheit aufweisen.

Was sind die Unterschiede zwischen der Verwendung einer Kreditkarte zur Einzahlung in ein Online-Casino und der Verwendung einer E-Wallet?

Viele Casinos bieten die Möglichkeit, Geld mit Ihrer Bankkarte direkt in Ihr Online-Casino einzuzahlen. Der Grund, warum Casinos in Österreich und weltweit eine Reihe verschiedener Zahlungsoptionen anbieten, liegt darin, dass Kreditkarteneinzahlungen bei Online-Casinos möglicherweise abgelehnt werden. Ein Vorteil der Verwendung einer E-Wallet anstelle von Einzahlungen direkt per Karte ist die erhöhte Sicherheit zwischen Ihnen und dem Online-Casino.

Ist Skrill eine beliebte Zahlungsmethode für Online-Casinos und Slots in Österreich?

Skrill ist definitiv einer der beliebtesten Zahlungsanbieter und E-Wallets auf dem Markt, sowohl weltweit als auch in Österreich innerhalb von Online-Casinos und Slots.

Ist es kostenlos, ein Konto bei Skrill zu eröffnen?

Ja, die Eröffnung eines Kontos bei Skrill ist in Österreich und im Rest der Welt kostenlos.

Was ist das maximale Auszahlungs- und Einzahlungslimit von Skrill?

Sobald Ihr Konto bei Skrill verifiziert wurde, beträgt das Einzahlungs- und Auszahlungslimit für ein einzelnes Skrill-Konto 25.000 USD. In Österreich können regionale Grenzwerte gelten

Welche andere Zahlungsmethode würden Sie empfehlen, wenn Skrill nicht daran arbeiten würde, Geld in das Online-Casino meiner Wahl einzuzahlen?

Wenn Skrill nicht für Sie arbeiten würde, um Geld in ein Online-Casino einzuzahlen, empfehlen wir Ihnen zu prüfen, welche regionalen Zahlungsmethoden von Ihrem Online-Casino Ihrer Wahl angeboten werden.

Ist es sicher, mit Skrill online Geld einzuzahlen und abzuheben?

Skrill gilt nach allen Maßstäben als sichere Zahlungs- und Auszahlungsmethode für die Abwicklung von Transaktionen mit Online-Casinos und Sportwetten in Österreich

Welche Online-Casinos in Österreich akzeptieren Skrill nicht als Einzahlungsmethode für Online-Casinos?

Alle im obigen Filter aufgeführten Casinos haben Onlinecasinorank mitgeteilt, dass sie Spieler in Österreich akzeptieren, die bei Skrill einzahlen. Das bedeutet, dass Online-Casinos, die nicht auf dieser Liste stehen, keine Spieler akzeptieren, die mit Skrill E-Wallets einzahlen.