Online-Glücksspielgesetze: Warum ist Glücksspiel illegal?

Neuigkeiten

2022-07-09

Eddy Cheung

Das Spielen von Casinospielen ist dank Mobil- und Internettechnologien nur einen Bildschirmtipp entfernt. Aber obwohl Online-Glücksspiele in den meisten Staaten legal sind, nehmen einige Länder immer noch eine harte Haltung gegenüber dieser Aktivität ein. Also, warum ist Glücksspiel heutzutage illegal? Gibt es triftige Gründe, diese Aktivität zu kriminalisieren?

Online-Glücksspielgesetze: Warum ist Glücksspiel illegal?

Wo ist Glücksspiel illegal?

Die harte Realität ist, dass Glücksspiel in vielen Ländern illegal ist, obwohl die meisten in diesem Bereich bedeutende Fortschritte machen. Und selbst in legalen Glücksspielbereichen können die Regeln so streng sein, dass sie einige Betreiber abschrecken können. In Großbritannien zum Beispiel sind Glücksspiele über Kreditkarten und VIP-Glücksspiele nach den neuen Gesetzen des UKGC illegal.

In den USA bleiben Wetten in den meisten Bundesstaaten ein spaltendes Thema. Im Jahr 2018 entschied der Oberste Gerichtshof des Landes gegen den PASPA (Professional and Amateur Sports Protection Act), der das Glücksspiel 1992 unter Strafe gestellt hatte. Aber selbst mit diesem wegweisenden Urteil zögern einzelne Staaten, das Glücksspiel zu legalisieren. Derzeit ist Glücksspiel in 18 Bundesstaaten legal, wobei die meisten Gesetze nur Sportwetten abdecken.

In Kanada können Spieler bei jedem Buchmacher mit einer von der Regierung ausgestellten Lizenz auf Sportveranstaltungen setzen. Die Kahnawake Gaming Commission reguliert den Wettmarkt. Aber wie ihre US-Pendants bieten kanadische Glücksspielseiten keine Online-Casinospiele an. Insgesamt hängt es also von Ihnen ab lokale Glücksspielgesetze

Warum ist Glücksspiel in einigen Ländern illegal?

Die Sache ist die, dass verschiedene Länder unterschiedliche Gründe haben, das Glücksspiel innerhalb ihrer Grenzen zu kriminalisieren. Es läuft hauptsächlich auf ihre soziale und kulturelle Sichtweise der Aktivität hinaus. Im Folgenden sind einige der Gründe aufgeführt:

Glücksspiel für Minderjährige:

Glücksspiel bei Minderjährigen ist ein Problem, das die Glücksspielindustrie belastet. Während die meisten Casinos ihren Teil dazu beitragen, dieses Laster zu verhindern, sind einige Regierungen oft schnell dabei, diese Aktivität zu verbieten. 

Geldwäsche:

Casinos, insbesondere landbasierte, sind heiße Ziele für Geldwäsche. Einige Spieler verwenden schmutziges Geld nur, um es als Scheck oder Bitcoin auszuzahlen und behaupten, dass das Geld sauber ist. 

Religiöse und soziale Überzeugungen:

Religiöse Meinungen über Online-Glücksspiele sind unterschiedlich, obwohl es eine gemeinsame Einigkeit über Wetten gibt. Glücksspiel ist derzeit in fast allen islamischen Ländern illegal, und jeder, der gegen das Gesetz verstößt, wird schwer bestraft. Katar, Brunei und die Vereinigten Arabischen Emirate sind gute Beispiele. 

Spielsucht:

Ohne angemessene Regulierung kann die Spielsucht in den meisten Ländern zu einem echten Problem werden. Beispielsweise verabschiedete der kambodschanische Gesetzgeber 1996 das Gesetz zur Unterdrückung des Glücksspiels, um die Aktivität zu kriminalisieren und problematisches Glücksspiel einzuschränken. 

Können Sie in Ländern, in denen Glücksspiel illegal ist, online spielen?

Interessanterweise wurde bisher noch niemand wegen illegalen Online-Glücksspiels strafrechtlich verfolgt. Dies bedeutet, dass Spieler online spielen und damit davonkommen können. Zum Beispiel lässt das Gesetz Wettern eine Lücke, um auf Online-Glücksspielseiten in Japan, Indien und Kambodscha zu spielen. Um es einfach auszudrücken: Die meisten Länder hinken immer noch hinterher, wenn es um Gesetze für Online-Glücksspiele geht. Betreiber nutzen diesen Fehler, um Spieler zu akzeptieren, sogar aus den USA.

Wenn Sie jedoch darauf bestehen, auf einer Offshore-Website zu spielen, stellen Sie sicher, dass eine legitime Stelle dies lizenziert. Einige zuverlässige Namen sind die Britische Glücksspielkommission, Kahnawake Glücksspielkommission, Schwedische Glücksspielbehörde, Curacao e-Gaming und Malta Gaming Authority (MGA). Online-Casinos mit diesen Lizenzen sind legitim und zuverlässig. 

Warum die Eile, das Glücksspiel zu legalisieren?

Begeisterte Anhänger von Glücksspielnachrichten wissen, dass viele Länder diese Praxis legalisieren. In Europa haben einige Länder wie Deutschland, die Niederlande und die Ukraine ihre Glücksspielmärkte nach Überprüfung der Gesetze neu gestartet. In den USA diskutieren Staaten wie Oklahoma, Maine, South Carolina und Kentucky über Glücksspielgesetze. 

Also, warum nehmen sie plötzlich das Glücksspiel an? Einfach, Einnahmen! Angesichts der weltweit hohen Lebenshaltungskosten stehen Regierungen vor dem schwierigen Balanceakt, die Steuereinnahmen zu erhöhen, ohne ihre Bürger an ihre Grenzen zu bringen. Daher erlassen die meisten von ihnen Glücksspielgesetze, um die Betreiber auf dem Markt zu regulieren. Dies wird zu einer Win-Win-Situation für Regierung, Spieler und Betreiber.

Sind Glücksspielgewinne steuerpflichtig?

Abhängig von der Glücksspielgerichtsbarkeit können Gewinne steuerpflichtig oder nicht steuerpflichtig sein. In Großbritannien kassiert der Finanzbeamte keine Einnahmen von Spielern, selbst wenn Sie einen Jackpot von 100 Millionen Dollar gewinnen. Stattdessen zahlt das Casino 15 % Zoll auf seine gesamten Glücksspieleinnahmen. Das grundlegende Denken ist einfach; Wetter verlieren mehr als sie gewinnen. Übrigens gewinnt immer das Haus!

Aber in den USA sind Glücksspielgewinne steuerpflichtig. Spieler melden ihre Glücksspielgewinne bei Pferderennen, Sportwetten, Casinos und Lotterien dem IRS. Das Casino zieht automatisch 24 % Ihres Gewinns ab und überweist ihn an das Finanzamt. Schlimmer noch, der IRS wird Ihnen nicht folgen, um herauszufinden, was Sie gewonnen haben. 

Die Zukunft ist strahlend!

Die aktuellen Entwicklungen in der Online-Glücksspielbranche beweisen, dass die Branche immer größer und besser werden wird. Regierungen regulieren diese Industrie, um sie sicherer zu machen und dringend benötigte Einnahmen zu generieren. 

Aber wenn es in Ihrer Nähe keine Bewegung gibt, zögern Sie nicht Spielen Sie in einem lizenzierten Offshore-Casino. Vermeiden Sie die Verwendung von VPN, da das Casino Sie früher oder später immer noch einholen wird. Einige werden sogar Ihr Casino-Konto mit allen darin enthaltenen Gewinnen sperren.

Aktuellste Neuigkeiten

Roulette-Strategie: Was ist die beste Strategie für Roulette?
2022-07-30

Roulette-Strategie: Was ist die beste Strategie für Roulette?

Neuigkeiten