Deutsch (AT)
onlinecasinorank.at
  • Casinos nach Land
  • Casino Bonus
  • Casino Spiele
  • Einzahlungsmethoden
  • Neuigkeiten
Menu
Online Casino
Deutsch (AT)

Roulette: Der historische Hintergrund, die Art des Roulettes und die Wettarten

Neuigkeiten

2020-10-08

Die Geschichte der Roulette-Geschichte hat zahlreiche Wendungen und Varianten, da sich das Spiel allmählich von der alten Methode zu dem entwickelt hat, was wir im heutigen Online-Casino haben. Obwohl Roulette keinen besonderen historischen Anfang hat, wird allgemein angenommen, dass es im 17. Jahrhundert erfunden wurde. Bis heute ist Roulette auch im Online-Bereich eines der berühmtesten Casinospiele der Welt. Im 17. Jahrhundert erfand ein bekannter französischer Mathematiker namens Blaise Pascal das traditionelle Phänomen Roulette auf bizarrste Weise. Blaise Pascal galt mit seinen Studien als Autorität, eine berühmte Persönlichkeit auf dem Gebiet der Naturwissenschaften und der Mathematik. Eines seiner großen Werke war die Schaffung von Wahrscheinlichkeit in der Mathematik. Dabei wurde das Spiel-Roulette zufällig zum Leben erweckt. Es ist während einer seiner laufenden Suche nach der Schaffung einer Bewegungsmaschine aus einem anderen Grund, Roulette wurde versehentlich produziert. Seitdem wurde es als Nebenprodukt einer separaten Studie angesehen.

Roulette: Der historische Hintergrund, die Art des Roulettes und die Wettarten

Wie Roulette nach Europa kam

Roulette fand es ein bisschen schwierig, in Europa akzeptiert zu werden, selbst als es in Frankreich gegründet wurde, da zu dieser Zeit alle Arten von Glücksspielen in Europa verboten waren und daher als illegal angesehen wurden. 1842 begann sich das Roulette jedoch in den europäischen Mainstream einzuschleichen. Es bedurfte der zusätzlichen Anstrengungen zweier französischer Abstammung, Francois und Louis Blanc, um das Spiel über die Grenzen Frankreichs hinaus voranzutreiben. Sie nahmen das Spiel zuerst mit nach Hamburg in Deutschland, wo die Einheimischen sie offen akzeptierten und sie beschützt wurden. Dies führte allmählich zur Verbreitung von Roulette in Europa.

Art der Roulette-Spiele

Amerikanisches Roulette:

Beim amerikanischen Roulette werden die Roulette-Räder normalerweise mit einer Doppel-Null geliefert, während eine andere Zahl auf den Rädern von 1 bis 38 angeboten wird. Die Doppel-Null wird als 0 und 00 dargestellt. Es wird allgemein angenommen, dass das amerikanische Roulette die Zahl immer reduziert hat Die Gewinnchancen, wenn der Hausvorteil Geld beansprucht, belaufen sich auf 5,26 % jedes Einsatzes.

Europäisches Roulette:

Dieser wird im Volksmund gespielt, weil er eine höhere Gewinnchance bietet, wobei der Hausvorteil nur 2,70% beträgt. Typischerweise folgt das französische Roulette auch dem Konzept, abgesehen von einigen sehr kleinen Unterschieden. Dieser Roulette-Typ hat eine Null und die Zahl auf dem Rad liegt zwischen 1 und 37, wodurch sich die Gewinnchancen erhöhen.

Art der Wetten beim Roulette:

Innenwetten Außenwetten

1. Inside Wetten:

Diese werden normalerweise über die Zahlenlinien gesetzt. Sie geben eine massive Auszahlung, wenn sie gewonnen werden, aber das Risiko ist auch sehr hoch.

Street Bet

Der Einsatz in dieser Wette wird am Ende einer Reihe platziert, wobei 3 Zahlen in der Reihe angezeigt werden. Die Auszahlung beträgt 11 zu 1.

Straight Up Bet

Diese Art des Einsatzes wird auf eine bestimmte Zahl gesetzt, die Gewinnauszahlung beträgt 35 zu 1.

Fünf Wette

Diese Wette ist nur an amerikanischen Roulette-Tischen verfügbar und beinhaltet 5 Zahlen 0, 00, 1, 2 und 3. Diese Wette wird normalerweise neben 0 und 1 platziert. Die Gewinnauszahlung beträgt normalerweise 6 zu 1.

Geteilte Wette

Dies ist so ziemlich wie eine doppelte Straight-Up-Wette, der Einsatz wird normalerweise auf 2 benachbarte Zahlen gesetzt, die Auszahlung beträgt 17 zu 1.

Eckwette

Diese Art von Wetteinsatz wird an der Ecke platziert, an der 4 Zahlen verfügbar sind. Dies ist genau wie bei der Straßenwette, aber die Auszahlung beträgt 8 zu 1.

Linienwette

Diese Art von Wette wird am Ende der 2 Zeilen mit jeweils 3 Zahlen platziert. Eine Gewinnauszahlung ist gut für 5 zu 1.

2. Außerhalb Wetten:

Diese Wetten werden außerhalb des Zahlenfeldes platziert. Dies bietet größere Chancen, ein weitgehend reduziertes Risiko, aber folglich eine geringere Auszahlung, wenn sie gewonnen werden.

Dutzend Wetten

Dies ermöglicht es einem Spieler, auf 12 Zahlen pro Runde zu setzen, die Gewinnauszahlung beträgt 2 zu 1.

Wette auf Farbe

Diese Wettart ermöglicht es einem Spieler, eine Wette auf alle Zahlen der roten oder schwarzen Farbe zu platzieren. Mit einer Gewinnauszahlung von 1 zu 1 ist dies die grundlegende Roulette-Wette für Neulinge, die das Risiko reduzieren.

Wette auf Niedrig / Hoch

Dies ermöglicht das Wetten auf alle niedrigen Zahlen (1-18) oder die hohen Zahlen (19-36). Dies ist sicherlich eine weitere grundlegende Roulette-Wettart mit einer Gewinnauszahlung von 1 zu 1.

Wette auf ungerade / gerade

Dieser ermöglicht es einem Spieler, entweder auf alle ungeraden oder alle geraden Zahlen mit einer möglichen Gewinnauszahlung von 1 zu 1 zu bieten.

Casino Promo

--
null Country FlagCheckmark
Jetzt spielen
-

Neuesten Nachrichten

2021-05-18

Beste Online Casino Spiele im Jahr 2021

NeuigkeitenRead more
Über
Privacy policy
Bewertungen
Spielanleitungen
Nachrichten
© onlinecasinorank.at 2021