Deutsch (AT)
onlinecasinorank.at
  • Casinos nach Land
  • Casino Bonus
  • Casino Spiele
  • Einzahlungsmethoden
  • Neuigkeiten
Menu
Online Casino
Deutsch (AT)

Senat von Florida schlägt Gesetzentwurf zur Einrichtung einer Spielekommission vor

Neuigkeiten

2021-04-26

Eddy Cheung

Die USA Der Glücksspielmarkt erlebt in letzter Zeit viele Veränderungen. Staaten wie Florida erwägen brandneue Rechnungen, um das Wetten im Bundesstaat für alle sicher zu machen. Am 7. April 2021 veröffentlichte der Senat von Florida einen ehrgeizigen Gesetzentwurf zur Schaffung einer Regulierungsbehörde zur Überwachung aller Glücksspielaktivitäten im Bundesstaat. Wie erwartet hat der Gesetzentwurf einen fairen Anteil an Befürwortern und Gegnern.

Senat von Florida schlägt Gesetzentwurf zur Einrichtung einer Spielekommission vor

Das fünfköpfige Gremium

Gemäß dem Gesetzentwurf (SPB 7080), der von Senatorin Maria Sachs am 12. April 2021 vorgeschlagen wurde, würde das neue Gesetz eine Florida Gaming Control Commission einrichten, die alle Glücksspielaktivitäten innerhalb des Staates überwacht. Das Gremium würde aus einer fünfköpfigen Bank bestehen, die vom Gouverneur ernannt wird. Außerdem würden die Mitglieder der Kommission aus verschiedenen Gerichtsbezirken stammen. Die Gesetzgebung fügt hinzu, dass das neue Gremium alle Spielaktivitäten überwachen und regulieren sowie die Spielgesetze durchsetzen würde.

Derzeit überwacht das Lotterieministerium alle Lotteriespielaktivitäten, während das Ministerium für Landwirtschaft und Verbraucherdienste bestimmte Vorschriften regelt und registriert Spiel Aktionen. Auf der anderen Seite überwacht das Department of Business and Professional Regulation den Betrieb von Spielautomaten, Pari-Mutuel-Wetten und Kartenräume. Die Verabschiedung des Senatsgesetzes 1198 würde bedeuten, dass alle spielbezogenen Pflichten dieser drei Gremien auf die neue Einheit übertragen würden.

Reaktionen des Senats auf das neue Gesetz

In einer Demonstration der Unterstützung für Sachs 'Gesetzesentwurf stimmte der Sprecher des Repräsentantenhauses, Steve Crisafulli, zu, dass eine Aufsichtsbehörde für Glücksspiele von entscheidender Bedeutung sei. Er sagte, dass es bei dem Gespräch nicht nur um die Lizenzierung gehe, sondern um die Schaffung eines Gremiums, dessen einziger Schwerpunkt auf täglichen Spielproblemen liegen werde. In der Zwischenzeit forderte Senatspräsident Wilton Simpson die Senatoren auf, dafür zu sorgen, dass alle staatlichen Gesetze aktualisiert werden, um den aktuellen Realitäten des Glücksspielmarktes zu entsprechen.

Aber es dauerte nicht lange, bis die Rechnung auf dem Boden des Hauses präsentiert wurde, bevor sie auf Hürden stieß. Laut Paul Seago, dem Exekutivdirektor von No Casinos Inc., braucht der Staat keine größere Bürokratie, weil er nicht genug Glücksspielaktivitäten hat, um zu regulieren. Unglücklicherweise verabschiedeten die Senatoren die Gesetzesvorlage einstimmig. Es wartet jetzt auf die Unterschrift von Gouverneur Ron DeSantis.

Position des Seminole-Stammes

Heute verwaltet und reguliert die Seminole Gaming Commission alle Casinos und andere Glücksspielaktivitäten in Florida. Interessanterweise steht der Stamm nirgendwo auf der Rechnung. Dies kann in Zukunft zu Verwirrung führen, wenn man bedenkt, dass der Körper das Monopol in der Sportwettenbranche innehat. Theoretisch jedes Sportwetten und online Casino wird weiterhin Lizenzen vom Stamm beantragen, um Wetten anzunehmen.

Senator Travis Hutson, R-St. Augustine, Vorsitzender des Senatsausschusses für regulierte Industrien, sagte, der Stamm sei nicht gegen die Schaffung einer Spielkommission. Er hofft nur, dass der Stamm und der Gouverneur ihre Probleme so schnell wie möglich lösen können, damit die Glücksspielindustrie des Staates bedeutende Fortschritte sehen kann.

Zuvor hatte Simpson, der Senatspräsident, einen Plan ausgearbeitet, um mehr als 650 Millionen US-Dollar an Spieleinnahmen zu erzielen, indem er dem Stamm erlaubte, Roulette und Craps in seinen sieben Casinos zu betreiben. Er schlug auch vor, dem Stamm eine exklusive Lizenz für das Angebot von Online-Casino- und Sportwetten zu gewähren. Im Gegenzug würde der Stamm seine Einnahmen mit dem Staat teilen. Leider kamen diese Gespräche nie weiter.

Die Zukunft der Glücksspielindustrie in Florida, wenn der Gesetzentwurf zum Gesetz wird

Die Geschichte besagt, dass die Spielebranche mit einem einzigen regulatorischen Wachhund effizienter und sicherer betrieben wird. Kurz gesagt, die Akteure der Spielebranche in Florida müssen sich nach der Einführung der Gaming Control Commission keine Sorgen mehr machen. Der Gesetzentwurf sieht vor, dass die Kommission am 1. Juli 2022 ihre volle Verantwortung wieder aufnimmt.

Avatar
AUTHOREddy Cheung

Casino Promo

--
null Country FlagCheckmark
Jetzt spielen
-

Neuesten Nachrichten

2021-06-17

Wählen Sie Online-Casinos für großartige Auszahlungen in Keno

NeuigkeitenRead more
Über
Privacy policy
Bewertungen
Spielanleitungen
Nachrichten
© onlinecasinorank.at 2021