Welche Zahlen kommen beim Online-Casino-Roulette am häufigsten vor?

Roulette

2022-03-22

Benard Maumo

Online-Casino-Roulette ist in erster Linie ein Glücksspiel. Als solches können Spieler praktisch nichts tun, um das zu kippen Roulette Chancen zu ihren Gunsten. Aber Moment mal, gibt es beim Roulette wirklich bessere Zahlen als andere? Leider gibt es auf diese Frage keine abschließende Antwort. Das liegt daran, dass Roulette-Räder so konzipiert sind, dass alles so fair wie möglich bleibt. Trotzdem haben sich einige Ziffern als Glückszahlen erwiesen. Welche sind sie? 

Welche Zahlen kommen beim Online-Casino-Roulette am häufigsten vor?

Den Roulettetisch verstehen

Sind Sie ein Anfänger mit diesem klassischen Tischspiel? Beginnen Sie damit, zu verstehen, wie das Spiel funktioniert. Es ist einfach; Sie legen die Chips auf die Matte und geben die Chancen jeder Kombination an, bevor Sie das Rouletterad drehen. Dann baut sich die Spannung auf, während Sie darauf warten, dass der Ball in eine schwarze oder rote Tasche fällt.

Die meisten Online-Casinos bieten Roulette auf dem amerikanischen oder europäischen Rad an. Wie erwartet liegt der Hauptunterschied im Layout, was sich letztendlich auf den Hausvorteil auswirkt. Während das amerikanische Rad 38 Taschen hat, hat die europäische Variante 37. Das liegt daran, dass erstere eine zusätzliche grüne 00-Tasche hat.

Dieser kleine Unterschied wirkt sich immens auf die Roulette-Chancen aus. Bei der amerikanischen Variante haben Sie eine Chance von 1 zu 38, eine Glückszahl zu landen, im Vergleich zu 1 zu 37 bei der europäischen Version. Daher hat das amerikanische Rad einen höheren Hausvorteil von 5,26 % als 2,7 % bei der europäischen Version. Das ist ein signifikanter Unterschied, wenn man bedenkt, dass die Spiele in den meisten Aspekten gleich sind.

Was sind die besten Zahlen beim Roulette?

Wie bereits erwähnt, sind die Ergebnisse beim Roulette zufällig. Daher trifft am ehesten keine Zahl mehr als die andere. Aber erfahrene Spieler könnten anderer Meinung sein. Nachdem sie einige Zeit am Rouletterad verbracht haben, stellen die meisten Spieler fest, dass einige Zahlen einfach mehr Glück bringen als andere. Aus diesem Grund setzen Profispieler beharrlich auf diese "heißen" Zahlen, um ihre Gewinnchancen zu erhöhen.

Die Geschichte beweist jedoch, dass 17 bei einem Rouletterad am meisten trifft, obwohl die Jury noch nicht entschieden ist. Das liegt wahrscheinlich daran, dass diese Zahl strategisch in der Mitte des Spielbretts liegt. Der frühere Chef von Newcastle, Mike Ashley, ist berühmt dafür, dank der Legende von 17 1,3 Millionen Pfund gewonnen zu haben. Der schottische Schauspieler Sean Connery traf auch die glücklichen 17, um fünf Wetten in Folge in einem italienischen Casino zu gewinnen. 

23 und 24 sind weitere Glückszahlen, die Spieler anziehen. Die meisten Spieler bevorzugen diese Zahlen, weil sie ziemlich nahe beieinander auf dem Tisch liegen. Denken Sie auch an 3, da die Legende besagt, dass es drei gute Nachrichten gibt. Aber egal, welche Entscheidung Sie treffen, beachten Sie, dass diese Zahlen nur Favoriten sind, die auf Mythen und Überzeugungen basieren.

Was ist mit der Farbe?

Gibt es die beste Farbe, auf die man beim Roulette setzen kann? Alle Roulette-Räder haben 18 rote Fächer und ebenso viele schwarze Fächer. Dies macht es zu einer 50:50-Chance, bei einer Wette eine der beiden Farben zu treffen. Aber die Geschichte des Spiels hat ohne Zweifel bewiesen, dass die rote Farbe häufiger trifft als schwarz oder grün. Auch hier verwenden kluge Spieler Fakten anstelle von bloßen Mythen.

Apropos Fakten, das Platzieren von Rot- oder Schwarzwetten ist einer der intelligentesten Züge an einem Roulettetisch. Das liegt daran, dass die Gewinnchancen für beide Wetten beim amerikanischen Rad 47,4 % und beim europäischen Rad 48,6 % betragen. Die gleichen Sätze gelten für andere Wetten wie niedrig/hoch und gerade/ungerade. 

Aber selbst wenn Sie sich für diese Außenwetten entscheiden, werden Sie immer noch nicht die Hälfte der Zahlen auf dem Roulette-Tisch abdecken. Praktisch gesehen haben Sie eine Chance von 52,6 % bzw. 51,4 %, bei amerikanischen bzw. europäischen Rädern zu verlieren. Kurz gesagt, Sie werden am Ende mehr Außenwetten verlieren, als Sie gewinnen.

Unglückszahlen beim Online-Casino-Roulette

Sie müssen sich jetzt fragen, welche Zahlen Sie wie eine Plage auf einem Rouletterad vermeiden sollten. Obwohl keine die sachliche Antwort ist, sind einige Zahlen einfach "Sucker"-Wetten. Zum Beispiel wird die 13 in der westlichen Kultur allgemein als Unglückszahl angesehen, so dass viele Spieler einen großen Bogen darum machen. 

Zusätzlich zur 13 sollten Spieler die 34 vermeiden. Der Grund dafür ist, dass diese Zahl am weitesten auf dem Tisch steht, was die Wahrscheinlichkeit, sie zu treffen, einschränkt. Auch Null und 6 gelten bei den meisten Roulettespielern als unbeliebt. Interessanterweise gibt es keine greifbare Erklärung für die Unbeliebtheit dieser Zahlen. Nur Überzeugungen!

Fazit

Alles in allem ist es fast unmöglich, ein Rouletterad auszunutzen, es sei denn, es hat einige Unvollkommenheiten. Die meisten Räder sind so programmiert, dass sie zufällig Zahlen auswählen, wodurch jede Ziffer die gleiche Gewinnchance hat. Und selbst wenn Sie sich für die beliebten Außenwetten entscheiden, sind die Gewinnchancen immer noch geringer als zu verlieren.

Aber tun Sie nicht wie der sprichwörtliche Strauß und lassen Sie die Leckereien an sich vorbeiziehen. 17 und 7 haben sich immer wieder als vielversprechende Zahlen erwiesen. Es geht also darum, eine Zahl zu finden, die Ihnen am meisten zusagt. Setzen Sie einfach auf nichts!

Aktuellste Neuigkeiten

Der ultimative Leitfaden für Roulette-Chancen für bessere Ergebnisse
2022-09-27

Der ultimative Leitfaden für Roulette-Chancen für bessere Ergebnisse

Neuigkeiten