Online Roulette: Die Rote und Schwarze Roulette Strategie

Neuigkeiten

2020-10-16

Red and Black Roulette ist eine Strategie, die für die meisten neuen Spieler, die das Spiel verstehen wollen, die beste Jagdstrategie zu sein scheint. Es ist eine gängige Strategie beim Roulette. Noch wichtiger ist, dass diese Strategie die Fähigkeit hat, sich an andere Roulette-Strategien anzupassen, was sie zu einer beliebten Wahl macht. Im heutigen Beitrag konzentrieren wir uns darauf, was diese Strategie ist und wie man sie anwendet. Lassen Sie uns also ohne weiteres eintauchen!

Online Roulette: Die Rote und Schwarze Roulette Strategie

Was Sie lernen werden

Sie werden feststellen können, wie Sie die Techniken aus all den Methoden, die mit diesem Rot-und-Schwarz-Wettschema verbunden sind, am besten zu Ihrem eigenen Vorteil einsetzen können. Obwohl einige dieser Taktiken zufälliger Natur sind, gibt es dennoch immer ein Gleichgewicht, denken Sie immer daran, dass in der Welt der Online-Casinospiele nichts sicher ist.

Was ist die Rot-Schwarz-Roulette-Strategie?

Um wirklich zu verstehen, müssen Sie zuerst die Feinheiten verstehen, bevor Sie sich in die Verwendung des roten und schwarzen Roulettes stürzen. Zum Beispiel ist es großartig, den Roulette-Tisch gut zu verstehen. Sie sollten wissen, dass das Roulette 18 rote Taschen, 18 schwarze Taschen und natürlich das grüne Loch hat, das für das Haus reserviert ist, das als Hausvorteil bekannt ist. Lassen Sie mich das ängstliche Grün hervorheben! 

Sie möchten nicht, dass der Ball nach einem Spin dort landet. Wenn Sie vor einem Dreh auf Rot gesetzt haben, werden Ihnen Gewinnchancen von 18 zu 37 angezeigt. Wenn die Kugel auf Rot landen sollte, ergibt diese Berechnung rechnerisch 18÷37 x 100 = 48,64 % möglicher Prozentsatz des Gewinns. Die gleiche Gleichung gilt für Schwarz, wenn das die Farbe ist, auf die Sie setzen. Grundsätzlich haben beide Farben ähnliche Auswirkungen. 

Erst wenn der Ball auf dem Grün landet, wird es fürchterlich, ohne Gewinn.

Wie Sie sich erinnern, wird diese Strategie hauptsächlich von Anfängern verwendet. 

Der Leitfaden zum Folgen

Spieler haben mehrere Alternativen zum roten und schwarzen Roulette-Gewinnschema identifiziert, aber von den Losen ist die häufigste Lösung, sich auf eine bestimmte Farbe festzulegen und weiterzuspielen, bis Sie einen Drahtreifen erreichen. Das Prinzip dahinter ist, dass Rot und Schwarz, die das gesamte Rad bedecken, gut versetzt sind, wodurch das Risiko eines Zeitverlusts minimiert wird.

Spieler, die sich auf Even-Wetten spezialisiert haben, wollten Rot und Schwarz mehr als andere Aspekte der Even-Wetten. Die feste Logik ist, dass eine Siegesserie genauso lang sein kann wie eine Pechsträhne.

Effektiv mit Rot und Schwarz spielen

Andere Wettarten könnten ebenfalls in Betracht gezogen werden, aber wenn Sie die Räder gut recherchieren, kann die Art und Weise, wie die Zahlen gruppiert sind, den Erfolg anderer Wettarten erschweren. Hohe und niedrige Einsatzzahlen sind nicht richtig verteilt, und ungerade und gerade Zahlen sind ebenfalls nicht so richtig verteilt, aber die Roten und Schwarzen haben keine größeren Bedenken, sich auf dem Tisch zu positionieren.

Der Trick bei dieser Strategie besteht darin, auf eine einzelne Farbe zu setzen, bis Sie einen Gewinner erreichen, und dann müssen Sie erneut auf dieselbe Farbe setzen, bevor Sie daran denken, zur entgegengesetzten Farbe zu wechseln.
Nachdem Sie diesen grundlegenden Aspekt von Rot und Schwarz gelernt haben, ist es jetzt an der Zeit, Sie wissen zu lassen, dass diese Roulette-Gewinnstrategie am besten in Kombination mit anderen berühmten und alten Roulette-Strategien verwendet wird, um einen optimalen Gewinneinfluss zu erzielen. 

Lernen Sie also die Roulette-Strategien kennen, und ich werde sie unten auflisten und dann Rot und Schwarz entsprechend anwenden:

Letztlich hat diese Vorgehensweise viel mit Vorahnungen zu tun. Die meisten Menschen haben die Fähigkeit, von Natur aus analytisch zu sein. Sie sollten also wissen, wann Sie sich an Schwarz wenden müssen, wenn Sie auf Rot gesetzt haben und sich etwas an Ihnen nicht richtig anfühlt, aber am Ende können Sie nach Ihrem Urteil leben und sicherstellen, dass Sie die Gier ausgleichen.

Fazit

Die Rot-und-Schwarz-Strategie macht es möglich, beim Roulette Bargeld zu gewinnen, wenn auch in begrenzten Mengen. Das kann mehr Zeit in Anspruch nehmen, aber irgendwann wird es sich lohnen. High Roller Ich mag diese Strategie aus diesem Grund nicht, aber wenn Sie durch Pech eine lange Strecke der Gegenfarbe zu Ihrer bevorzugten Farbe treffen, sind Sie für eine Weile geschützt, aber es schließt nicht die Möglichkeit eines großen Verlusts aus.

Aktuellste Neuigkeiten

Uruguay nähert sich der Legalisierung von Online-Casinos
2022-09-17

Uruguay nähert sich der Legalisierung von Online-Casinos

Neuigkeiten