Wie man Pai Gow Poker spielt

Pai Gow

2022-10-22

Ethan Tremblay

Erfahrene Pokerspieler wissen, dass es das Spiel in vielen Variationen gibt. Eine der beliebtesten Pokervarianten ist heute Pai Gow. Dieses Spiel wird mit chinesischen Dominosteinen anstelle von Pai Gow gespielt. Aber obwohl Pai Gow Poker Spaß macht und sich lohnt zu spielen, brauchen Sie vielleicht eine helfende Hand, um die Grundlagen des Spiels zu verstehen, bevor Sie All-in gehen. Das ist genau das, was Sie brauchen. In dieser kurzen Anleitung erfahren Sie, wie man Pai Gow spielt und was man auf dem Tisch tun muss, um gute Situationen zu schaffen. 

Wie man Pai Gow Poker spielt

Die Grundregeln von Pai Gow Poker

Wenn Sie schon einmal chinesisches Poker gespielt haben, sollten Sie keine Probleme haben, sich an einem Pai Gow-Tisch zu platzieren. Selbst jeder mit grundlegenden Pokerkenntnissen sollte dieses Spiel schnell lernen. Bei Pai Gow geht es darum, eine Hand zu kreieren, die die Hand des Dealers schlägt, genau wie bei jedem Online-Casino-Pokerspiel. Aber nicht wie traditionelle Pokerspiele die eine einzige Hand verwenden, bilden Pai Gow-Spieler und der Dealer zwei Hände. Interessant!

Dieses Spiel verwendet das Standardkartenspiel mit 52 Karten und einem zusätzlichen Joker, sodass es insgesamt 53 sind. In diesem Spiel ist der Joker ein Joker, der einen Flush oder Straight vervollständigen kann, wenn er ausgeteilt wird. Aber wenn es diese beiden Gewinnhände nicht vervollständigen kann, zählt die Joker-Karte als Ass. Der Joker zählt auch als Ass in der Zwei-Karten-Hand. 

Pai Gow Poker beginnt damit, dass die Spieler eine Ante-Wette machen. Dann werden sieben verdeckte Karten an die Spieler- und Dealerpositionen ausgeteilt. Danach ordnen die Spieler ihre Karten in Hände mit 5 Karten (hoch) und 2 Karten (niedrig). Denken Sie daran, dass das 5-Karten-Blatt einen höheren Rang haben muss als das 2-Karten-Blatt. Wenn Ihre Hände beide Hände des Dealers schlagen, wird eine Auszahlung anhand der Standard-Pokerblattrangfolge vorgenommen. 

Wenn Sie noch ein Greenhorn im Poker sind, finden Sie unten die wichtigsten Pokerblattkombinationen:

  • Royal Flush: 10, Bube, Dame, König und Ass in ähnlicher Farbe.
  • Straight Flush: fünf aufeinanderfolgende Karten wie 3-4-5-6-7 einer ähnlichen Farbe.
  • Vierling: vier ähnliche Kartenwerte unterschiedlicher Farben.
  • Full House: Dies sind zwei Karten mit demselben Wert und drei Karten mit demselben Wert.
  • Flush: fünf Karten einer ähnlichen Farbe.
  • Straße: fünf aufeinanderfolgende Karten, aber mit unterschiedlichen Farben.
  • Drilling: drei ähnliche Kartenwerte unterschiedlicher Farben.
  • Zwei Paare: zwei Karten mit demselben Wert und zwei weitere Karten mit demselben Wert und unterschiedlichen Rängen.
  • Ein Paar: zwei passende Karten.
  • High Card: Dies ist die Karte mit dem höchsten Rang in einer Pokerhand.

Ein Draw oder Push ist ein weiteres mögliches Ergebnis beim Pai Gow Poker. Dies passiert, wenn Sie eine einzelne Hand gewinnen und der Dealer eine Hand auf seiner Seite gewinnt. Wenn beispielsweise Ihre 2-Karten-Hand die 2-Karten-Hand des Dealers und die 5-Karten-Hand des Dealers Ihre schlägt, geht das Spiel in die nächste Runde. 

Es ist auch wichtig zu lernen, wie man Pai Gow-Hände setzt, da Sie es hier mit zwei Händen zu tun haben. Wie bereits erwähnt, muss die hohe Hand die niedrige Hand übertreffen. Wenn also die niedrige Hand ein Paar Könige hat, muss die hohe Hand einen höheren Gesamtwert als 10 haben. Beachten Sie, dass andere Karten wie Bube und Dame auch einen Nennwert von 10 haben.

Während Sie vielleicht nicht daran denken, Ihr Gameplay zu einer Spezialität zu machen, können Sie unsere finden, wenn Sie mehr über Pai Gow Poker erfahren möchten detaillierte Anleitung zum Online-Spielen von Pai Gow Poker.  

Pai Gow Poker House Edge und Auszahlungstabelle

Sie müssen sich jetzt fragen, wie Pai Gow bezahlt. Die gute Nachricht ist; Dieses Spiel hat einen der niedrigsten Hausvorteile im Poker. Hier behält das Online-Casino einen Vorteil von 2,8 %, was viel niedriger ist als die 5,22 % für Caribbean Stud Poker. Der Hausvorteil sieht höher aus als bei den meisten Online-Pokerspielen, da das Haus 5 % Provision auf alle Gewinne erhält. Ohne die Provision hat das Haus einen geschätzten Vorteil von 1,3 %. 

Was die Auszahlung betrifft, hat dieses Online-Pokerspiel mehrere Varianten, die mit Auszahlungen für Nebenwetten ausgestattet sind, die das 8.000-fache des Einsatzes erreichen können. So sieht die Auszahlungstabelle von Pai Gow aus:

Pai Gow Pokerstrategie

Man muss seine Hände sorgfältig setzen, um an einem Pai Gow-Pokertisch erfolgreich zu sein. Denken Sie daran, dass dieses Spiel keine Setzrunden hat. Die Regeln für das Setzen einer Pai Gow Poker-Hand können jedoch vom Online-Casino abhängen. Normalerweise werden zwei Paare in niedrig, mittel oder hoch unterteilt. Niedrige Paare sind ein Paar von 2er bis 6er, während mittlere Paare ein Paar von 7er bis 10er sind. Die hohen Paare bestehen aus Assen, Königen, Damen und Buben. 

Nachfolgend sind die Pai Gow-Strategien aufgeführt, die in Bezug auf die beiden Paare anzuwenden sind:

  • Kein Paar: Verwenden Sie die Karte mit dem höchsten Rang in der High Hand und die zweit- und dritthöchste Karte in der Low Hand. 
  • Ein Paar: Wenn die sieben Hände ein Paar haben, verwenden Sie es für die hohe Hand und die zweit- und dritthöchsten Karten für die niedrige Hand. Wenn Sie zum Beispiel 5-5-8-9-JQK ausgeteilt bekommen, bleiben die 5er auf der hohen Hand und der König und die Königin bilden die niedrige Hand. 
  • Niedriges Paar + niedriges Paar: Behalten Sie die Paare in der hohen Hand und spielen Sie die nächsten zwei höchsten Karten in der niedrigen Hand.
  • Niedriges Paar + mittleres Paar: Teilen Sie immer, es sei denn, Sie haben einen König oder höher. Spielen Sie dann das Zwei-Paar in der hohen Hand. 
  • Niedriges Paar + hohes Paar: Split, es sei denn, Sie haben ein Ass oder einen Joker. Spielen Sie dann das Zwei-Paar in der hohen Hand.
  • Mittleres Paar + mittleres Paar: Teilen Sie es, es sei denn, Sie haben einen Joker oder ein Ass, und spielen Sie dann die beiden Paare auf der hohen Hand. 
  • Mittleres Paar + hohes Paar: Teilen Sie es, es sei denn, Sie haben einen König oder ein Ass, und addieren Sie dann die beiden Paare der hohen Hand.
  • Hohes Paar + hohes Paar: Immer teilen.

Es kommt auch häufig vor, dass man sich in einer komplexen Situation wiederfindet, wie z. B. zwei Drillinge zu bekommen. Spielen Sie hier die höchste Drillingskombination in der niedrigen Hand und die niedrigste Drillingskombination in der hohen Hand. Wenn die sieben Karten drei Paare haben, addieren Sie das höchste Paar in der niedrigen Hand und das niedrigste Paar in der hohen Hand. Bei fünf Assen teilen sie sich immer auf und spielen dann ein Ass-Paar auf der niedrigen Hand. 

Treten Sie wenn möglich als Banker auf

Die bahnbrechende Provision von 5 % bei Pai Gow Poker kann in den meisten Fällen ein Deal-Breaker sein. Um also ohne Provision zu spielen, müssen Sie ein Pai Gow-Spiel finden, mit dem Sie als Banker spielen können. Mit anderen Worten, Sie spielen gegen andere Spieler und nicht gegen das Haus. Im Gegenzug gewinnen Sie alle Unentschieden-Wetten genau wie der Dealer, wenn er gegen Sie spielt. 

Die Provision von 5 % gilt jedoch weiterhin für alle Ihre Gewinne, obwohl sich der Hausvorteil aufgrund der gewonnenen Unentschieden-Wetten jetzt auf 1,46 % verringert. Darüber hinaus erlauben die meisten Casinos den Spielern nur einmal alle sieben Hände, die Rolle des Bankiers zu spielen. Darüber hinaus benötigen Sie eine angemessene Bankroll, um den Bankier zu spielen. Wenn Sie zum Beispiel gegen zehn Pokerspieler spielen und 20 $ pro Hand setzen, benötigen Sie 200 $, um dies abzudecken. Jetzt wissen Sie, warum einige Spieler ein Angebot, Banker zu werden, ablehnen. 

Aber die Online-Glücksspielwelt ist ein Land mit vielen Möglichkeiten. In einigen seltenen Fällen können Spieler provisionsfreies Pai Gow Poker finden. Das Casino wird keine 5 % Kürzung von all Ihren Gewinnen in diesen Spielen nehmen. Aber der Haken ist, dass Spieler nicht den Banker spielen können, was fair genug ist. Ein gutes Beispiel ist EZ Pai Gow Poker, wo die hohe Hand des Dealers mit einer Dame zu einem Push führt. Das ist der zu zahlende Preis. 

Pai Gow Pokervarianten

Pai Gow Poker hat mehrere Varianten dazu Spielen Sie in Ihrem Lieblings-Online-Casino. Nachfolgend die wichtigsten:

6-Karten Fortune Pai Gow

Das Ziel dieser Online-Pai-Gow-Variante bleibt dasselbe – schlagen Sie die beiden Hände des Dealers! Aber anstatt sieben Karten zu erhalten, um zwei Hände zu bilden, erhalten der Dealer und der Spieler jeweils sechs Karten. Die Faustregel lautet, ein 5-Karten-Blatt zu haben, das einen höheren Wert hat als das 1-Karten-Blatt. In diesem Spiel müssen Sie dem Haus keine Provision auf Ihre Gewinne zahlen. Das Spiel bietet jedoch kein Banking für Spieler. Wenn Sie den Croupier mit beiden Händen schlagen, erhalten Sie eine Auszahlung von 1:1.

Provisionsfreies Fortune Pai Gow Poker

Wie der Name schon sagt, zahlen die Spieler nicht die übliche Provision von 5 %, wenn sie den Dealer platt machen. Stattdessen pushen die Spieler automatisch, wenn der Dealer eine 9-high in seiner niedrigen Hand hat. Was diese Pai Gow-Variante aber auszeichnet, sind die beiden spannenden Bonuswetten. Die Fortune-Bonus-Wette gewinnt, wenn das bestmögliche High-Blatt des Spielers mindestens ein Drilling ist. Spieler können auch den Dealer-Bonuseinsatz beanspruchen, der für die 7-Karten-Hand des Croupiers gilt. 

EZ Pai Gow-Poker

Bei dieser provisionsfreien Variante wird der Basiseinsatz zu einem Push, wenn die hohe Hand des Dealers eine Dame hat. Das Spiel bietet auch zahlreiche Nebenwetten, einschließlich des Dynasty-Bonus, der ausbezahlt wird, wenn die höchste Hand des Spielers ein Drilling ist. Erschafft ein anderer Spieler mindestens einen Vierling, gewinnt er den „Neid-Bonus“. Das Spiel bietet auch die Protection-Wette, die als Pai-Gow-Versicherung fungiert. Diese Wette zahlt sich aus, wenn die beste High Hand des Spielers ein Ass oder weniger hat. 

Face Up Pai Gow Poker

Möchten Sie sehen, was in der Hand des Dealers ist? Spielen Sie Face Up Pai Gow Poker. Dieses Spiel verwendet die gleichen Spielregeln wie das Standardspiel Pai Gow, außer dass alle Karten offen ausgeteilt werden. Face Up Pai Gow kommt auch mit den Nebenwetten Ace Bonus und Fortune Bonus. Bei der Fortune Bonus-Nebenwette erhalten Sie eine Auszahlung von 7.000:1, wenn Sie mit den sieben Karten einen natürlichen Straight Flush erzielen.

Das Spiel genießen!

Nachdem Sie diesen Leitfaden gelesen haben, sollten Sie jetzt bereit sein, Pai Gow Poker zu spielen. Wie Sie sehen können, ist das Spiel nicht komplex. Kennen Sie einfach die typischen Rangfolgen der Pokerhände und wie Sie Ihre Hände anordnen, um gute Situationen zu schaffen. Aber denken Sie daran, dass das Spiel nicht so weit verbreitet ist wie andere Pokervarianten wie Texas Hold'em, Omaha, Jacks or Better und Caribbean Stud. Also, mach deine Hausaufgaben.

Aktuellste Neuigkeiten

Betfinals Promotion zur Weltmeisterschaft 2022
2022-11-29

Betfinals Promotion zur Weltmeisterschaft 2022

Neuigkeiten